Mein Konto
    Lakeith Stanfield lernt im Trailer zur Fantasy-Komödie "Sorry To Bother You", wie ein Weißer zu sprechen
    Von Christian Fußy — 13.03.2018 um 12:25

    Im Trailer zu „Sorry To Bother You“ hat Lakeith Stanfield in seinem Job als Telefonist plötzlich astronomischen Erfolg, seit ihm Kollege Danny Glover gezeigt hat, wie man „weiß“ klingt. In Nebenrollen spielen Tessa Thompson und Armie Hammer.

    Sorry To Bother You“ heißt das Regie-Debüt von Hip-Hop-Künstler „Boots“ Riley. Der Musiker schrieb auch das Drehbuch, vertrieben wird der Film vom Filmstudio Annapurna Pictures („Everybody Wants Some“, „Der seidene Faden“). In der Fantasy-Komödie muss der Schwarze Cassius Cash Green (Lakeith Stanfield, „Get Out“) aus Geldnot und auf Drängen seiner Freundin Detroit (Tessa Thompson) einen Job im Telemarketing-Callcenter annehmen. Dort lernt er von seinem Kollegen Langston (Danny Glover) das ultimative Erfolgs-Geheimnis, mit dem er raketenartig in die obersten Ränge der Firma aufsteigt: Alles was er tun muss, ist bei seinen Anrufen zu klingen wie ein Weißer. Oben an der Karriereleiter angekommen, macht ihm der windige Steve Lift (Armie Hammer) ein unmoralisches Angebot...

    Neben Charakterschauspieler Lakeith Stanfield und „Thor 3“-Walküre Tessa Thompson werden auch Terry Crews, Steven YeunJermaine Fowler und Omari Hardwick in „Sorry To Bother You“ zu sehen sein. Die weißen Stimmen der Protagonisten stammen von David Cross (Lakeith Stanfield), Steve Buscemi (Danny Glover) und Patton Oswalt (Omari Hardwick).

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top