Mein Konto
    "Battlestar Galactica"-Star Katee Sackhoff bricht für neue Netflix-Serie "Another Life" zu nächster Weltraum-Odyssee auf
    Von Tim Seiffert — 27.04.2018 um 10:40

    Starbuck kommt zurück? Naja nicht ganz, aber „Battlestar Galactica“-Fanliebling Katee Sackhoff wird in der kommenden Netflix-Sci-Fi-Serie „Another Life“ endlich wieder auf eine gefährliche Mission ins All gesendet.

    NBC Universal

    In „Battlestar Galactica“ mauserte sich Katee Sackhoff in der Rolle des knallharten Flieger-Asses Lt. Kara Thrace – genannt Starbuck – schnell zum Fanliebling und spielte in allen vier Staffeln der gefeierten Sci-Fi-Serie mit. Auch nach dem Ende von „Battlestar“ blieb sie weiter präsent und war neben Gastauftritten in bekannten Serien wie „The Flash“ oder „The Big Bang Theory“ unter anderem auch in der achten Staffel der Kiefer-Sutherland-Agenten-Serie „24“ und in der von Netflix produzierten Krimi-Serie „Longmire“ zu sehen. Wie CinemaBlend nun berichtet, soll es für Sackhoff neun Jahre nach dem Finale von „Battlestar Galactica“ (und fünf nach dem dritten „Riddick“-Teil) demnächst wieder ins All gehen. Den Kollegen zufolge wurde sie für die Hauptrolle in der neuen Netflix-Sci-Fi-Serie „Another Life“ gecastet.

    Um was soll es gehen?

    Zwar soll es wohl nicht in einen schier aussichtslosen Kampf gegen fiese Maschinen wie die Zylonen gehen, doch auch diesmal scheint ihrer Figur ein alles andere als angenehmer Weltraum-Trip bevorzustehen: Als Niko Breckenridge wird Sackhoff eine Astronautin spielen, die als Anführerin eines Teams ausgesendet wird, um die Ursprünge eines mysteriösen Alien-Artefakts aufzudecken. Doch je näher sie und ihre relativ unerfahrene Crew dem Ziel kommen, umso klarer wird auch, dass ihre Mission wesentlich gefährlicher ist als zunächst angenommen. Eine Bedrohung ungeahnten Ausmaßes gefährdet nicht nur den Erfolg ihres Auftrags, sondern auch die Leben der Teammitglieder...

    Wer steckt hinter der Serie?

    Schöpfer von „Another Life“ ist Aaron Martin, der sich auch schon als Drehbuchschreiber für Serien wie das Sci-Fi-Abenteuer „Killjoys“ und als Kopf hinter der Horror-Serie „Slasher“ bewiesen hat. Bislang steht aber noch nicht fest, wer neben Sackhoff in „Another Life“ mitspielen soll. Produziert wird die zehnteilige Serie direkt für Netflix, einen konkreten Sendetermin gibt es bislang noch nicht.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top