Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Netflix, Amazon und Co. im Vergleich: Welcher Streaming-Dienst ist der richtige für euch?
    Von Tobias Tißen, Christian Fußy — 29.06.2018 um 21:00
    facebook Tweet

    Neben den Marktführern Netflix und Amazon gibt es noch einige weitere Streaming-Anbieter, die sich in Preis, Angebot und Zielgruppe mal mehr, mal weniger unterscheiden. Wir stellen sie vor und sagen euch, welche Plattform ideal für euch ist.

    Sky

    Sky

    Preis: Sky-Abo inklusive Sky Go: 34,99 Euro pro Monat für das Kinopaket, 24,99 Euro für Serien und 69,99 Euro für alles inklusive Bundesliga und anderem Live-Sport / Sky Ticket: 9,99 Euro für einen Monat Serien, 14,99 Euro für Filme, 29,99 Euro für Sport.

    Angebot: Sky hat neben dem TV-Programm auch zirka 1.000 Filme im ständig wechselnden Streaming-Angebot, darunter auch brandaktuelle Blockbuster von Disney, Fox und Christopher Nolan. Im Serienbereich setzt der Sender auf eine überschaubare Mischung aus Eigenproduktionen wie „Babylon Berlin“, Exklusivtiteln wie „Marvel’s Runaways“ und TV-Dauerbrennern wie „King Of Queens“, „Sons Of Anarchy“ oder „Lost“.

    Highlights: Alle drei Staffeln der David Lynch/Mark Frost Kollaboration „Twin Peaks“ sind im Abo enthalten, ebenso die herrlich behämmerte Marvel-Mutantenshow „Legion“ mit Dan Stevens („The Guest“) und Aubrey Plaza („Ingrid Goes West“) und Damon Lindelofs Edel-Mysteryserie „The Leftovers“.

    Fazit: Trotz exklusiver Blockbuster-TV-Premieren ist das Sky-Abo nicht primär für Kino-, sondern eher für Sportfans zu empfehlen. Gegen das Filmangebot von Amazon kommt Sky quantitativ nicht an und im Serienbereich hat Netflix mit seinem äußerst hippen Eigenprogramm deutlich die Nase vorn. Um aktuelle Blockbuster oder spezielle Serien aufzuholen lohnt sich vielmehr das individuell zusammenkaufbare, günstigere Sky-Ticket-Angebot.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Netflix-Konkurrenten von ProSieben und RTL? TV-Sender planen deutsche Streamingplattformen
    • Ist Netflix down? Aktuelle Störungen und was ihr dagegen tun könnt
    • Angeblich günstiger als Netflix: Neues Gerücht zum Apple-Streamingdienst
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top