Mein Konto
    Dwayne Johnson schwächelt: "The First Purge" weiter an der Spitze der deutschen Kinocharts
    Von Markus Trutt — 16.07.2018 um 08:53

    Mit „The First Purge“ bleibt es düster auf der Führungsposition der deutschen Kinocharts. Daran kann selbst Dwayne „The Rock“ Johnson mit seinem neuen Actioner „Skyscraper“ nichts ändern.

    Universal Pictures

    Die WM ist vorbei und somit auch eine Besserung für die Kino-Besucherzahlen in Sicht. Am vergangenen Wochenende (12. bis 15. Juli 2018) allerdings haben die Endphase des Fußball-Events und das gute Wetter noch einmal mehr für dürftig besuchte Lichtspielhäuser gesorgt. Etwas Hoffnung gab es, dass Superstar Dwayne Johnson mit dem neu gestarteten „Skyscraper“ trotzdem die Massen in die Säle locken würde. Doch der 120 Millionen Dollar teure Hochhaus-Actioner blieb hinter den Erwartungen zurück und musste sich mit rund 95.000 Zuschauern (laut den Hochrechnungen von Blickpunkt:Film) in den hiesigen Kinocharts sogar knapp gegen den für nur 13 Millionen Dollar produzierten Vorwochen-Spitzenreiter „The First Purge“ geschlagen geben. Das Prequel zur beliebten „Purge“-Horrorreihe kam am zweiten Wochenende nämlich auf etwa 105.000 Besucher (insgesamt: 310.000).

    "Jurassic World 2" knackt die 2 Millionen

    Wacker in den Top 5 halten sich derweil noch immer die Dinos aus „Jurassic World 2: Das gefallene Königreich“. Mit 90.000 neu verkauften Tickets hat das Sequel nun die magische Zwei-Millionen-Besucher-Marke geknackt. Das schafften dieses Jahr bislang nur „Avengers 3: Infinity War“, „Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust“ (die beide gar auf über drei Millionen Zuschauer kommen) und „Deadpool 2“.

    Auf Rang vier landet schließlich der zweite und letzte Neueinsteiger unter den ersten fünf Plätzen der Charts: 60.000 Kinogänger fieberten bei Shailene Woodleys und Sam Claflins Pärchen-Überlebenskampf in „Die Farbe des Horizonts“ mit. Nur knapp dahinter ergaunert sich die Frauenpower-Starbesetzung aus „Ocean’s 8“ 55.000 weitere Heist-Freunde und damit den fünften Chart-Platz.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top