Mein Konto
    Deutscher Trailer zum "Child's Play"-Remake: Die Mörderpuppe meldet sich zurück!
    Von Felix Weyers — 12.04.2019 um 17:35

    Die ikonische Mörderpuppe aus „Chucky – Die Mörderpuppe“ ist zurück und trachtet den Barclays in der Neuverfilmung erneut nach dem Leben - im ersten deutschen Trailer zu „Child’s Play“:

    In „Chucky – Die Mörderpuppe“ sorgte die titelgebende Puppe, die vom Geist des Serienmörders Charles Lee Ray besessen war, für Angst und Schrecken - und seitdem immer wieder, folgten auf Tom Hollands Kultfilm doch bis dato immerhin fünf Fortsetzungen. Am 18. Juli 2019 kehrt die mörderische Puppe des 1988er-Horrorfilms im Reboot „Child’s Play“ auf die große Leinwand zurück. Anders als im Original sorgen diesmal allerdings neue technische Features dafür, dass die eigentlich harmlose „Buddi Doll“ zum kaltblütigen Killer Chucky mutiert. Im ersten deutschen Trailer zu „Child’s Play“ lässt das rothaarige Grauen seiner Mordlust freien Lauf.

    Mark Hamill als kaltblütige Mörderpuppe

    Der als Luke Skywalker weltberühmt gewordene Schauspieler konnte bereits als DC-Schurke Joker unter anderem in „Batman: The Killing Joke“ sein Talent als Synchronsprecher unter Beweis stellen. Jetzt wird Mark Hamill als Chucky (im englischen Original) erneut die Sprecherrolle eines Psychopaten übernehmen. 

    Lars Klevberg („Polaroid“) inszeniert den Reboot des Horrorklassikers. In den Hauptrollen, die vor über drei Jahrzehnten Catherine Hicks und Alex Vincent zu sehen waren, werden diesmal Gabriel Bateman („Lights Out“) als Andy und Aubrey Plaza („Parks And Recreation“) als Karen Barclay um ihr Leben kämpfen.

    „Child’s Play“ startet hierzulande am 18. Juli 2019 in den Kinos.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top