Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trailer zur Sommerkomödie "Abserviert - Strand, Spaß und Sonne!": Die große Lust nach dem totalen Frust
    Von Carsten Baumgardt — 26.07.2019 um 08:00
    facebook Tweet

    „Abserviert - Strand, Spaß und Sonne“ – der Titel dieser französischen Komödie ist Programm. Wenn zwei Schwestern Urlaub mit ihrer Mutter machen und die einen Mann kennenlernt, wird es wild...

    Partys, One-Night-Stands: Die Mittdreißigerin Rose (Camille Cottin) lässt es gern krachen. Mit ihrer ausgeglichenen Schwester Alice (Camille Chamoux) hat sie kaum etwas gemein. Alice ist verheiratet, hat zwei Kinder und führt ein normales Leben. Doch wenn es um ihre Mutter Françoise (Miou-Miou) geht, kommen die beiden ungleichen Schwestern auf einen Nenner. Nachdem ihr Vater sie für eine Jüngere verlassen hat, verfällt Françoise in eine Depression. Deshalb schnappen sich Rose und Alice ihre Mutter und verbringen mit ihr einen Ablenkungsurlaub in einem Luxus-Resort auf einer tropischen Insel, wo sie gemeinsam Françoises 60. Geburtstag feiern. Die Idee, den Womanizer Thierry (Johan Heldenbergh) auf ihre Mutter anzusetzen, geht anders aus, als gedacht. Den Thierry interessiert sich wirklich für Françoise und lässt sie aufblühen. Nur trauen Rose und Alice dem Glück nicht und die Situation wird immer chaotischer.

    Kinoerfolg in Frankreich und Festivalpreis

    Beim Filmfestival im französischen L’Alpe D’Huez gewann Camille Cottin den Publikumspreis für ihre Darstellung der flippigen Rose. Zudem wurde sie ebenso wie Regisseurin Eloïse Lang für die Globes de Cristal Award des Festivals nominiert. In den französischen Kinos erreichte der Film bei seiner Kinoauswertung rund 800.000 Besucher.

    Alamode Film bringt die Komödie „Abserviert - Strand, Spaß und Sonne“ ab dem 26. Juli 2019 auf DVD und Blu-ray für den Heimkinomarkt heraus.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top