Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Splatter-Wahnsinn: Der Trailer zum "Sharknado"-Nachfolger "Zombie Tidal Wave" ist absolut irre
    Von Daniel Fabian — 19.07.2019 um 20:59

    Nach sechs „Sharknado“-Filmen war es für Anthony C. Ferrante an der Zeit für eine neue Herausforderung. Im Trailer zu seinem neuen Film „Zombie Tidal Wave“ fliegen uns deswegen keine Haie, sondern Zombies um die Ohren:

    Aus Haien werden Zombies, aus dem Tornado ein Tsunami – und voilá, fertig ist das neue Konzept von „Sharknado“-Macher Anthony C. Ferrante. Nachdem der Regisseur zwischen 2013 und 2018 gleich sechs der Low-Budget-Hai-Tornado-Filme inszenierte, lässt er in „Zombie Tidal Wave“ jetzt also Untote auf die Welt los. Und die kommen nicht etwa dahergeflogen, sondern in einer gewaltigen, tödlichen Welle angeschwommen, wie nun der Trailer zum Trash-Spektakel zeigt.

    Erneut mit von der Partie ist „Beverly Hills 90210“-Star und „Sharknado“-Held Ian Ziering, der den Film nicht nur mitproduziert, sondern darin scheinbar auch einmal mehr die Welt retten soll. Und wenn er sich dabei nicht allzu blöd anstellt, ist es wohl wahrscheinlich, dass wir ihn schon bald erneut im Kampf gegen die Zombie-Epidemie erleben werden – und das nächste Trash-Franchise seinen Lauf nimmt.

    Erst einmal gilt es aber abzuwarten, was uns in „Zombie Tidal Wave“ blüht. In den USA feiert der Film am 16. August 2019 seine Premiere auf Syfy. Wann es den Film dann auch in Deutschland zu sehen gibt, ist noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top