Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Breaking Bad"-Film bei Netflix: Im langen Trailer zu "El Camino" trifft Jesse alte Bekannte
    Von Tobias Tißen — 24.09.2019 um 17:35
    facebook Tweet

    Am 11. Oktober 2019 veröffentlicht Netflix die heiß erwartete Film-Fortsetzung zu „Breaking Bad“. In „El Camino“ wird erzählt, wie es mit Jesse Pinkman nach dem Ende der Serie weitergeht. Hier ist endlich der richtige Trailer:

    „You ready?“, fragt eine mysteriöse Schattengestalt Jesse Pinkman (Aaron Paul) im langen Trailer zu „El Camino: Ein Breaking Bad Film“. Der Ex-Partner von Walter White (Bryan Cranston) antwortet daraufhin gefestigt: „Yeah.“

    Wem die tiefe Männerstimme gehört, bleibt unklar. Vielleicht einem alten Bekannten? Immerhin wurde bereits bestätigt, dass eine Vielzahl von Figuren aus der Serie auch in der Film-Fortsetzung zu sehen sein werden. Einer davon wird der eigentlich bereits tote Mike Ehrmantraut sein, wie Darsteller Jonathan Banks gerade erst bestätigte. Zwei weitere sind die Fanlieblinge Skinny Pete (Charles Baker) und Badger (Matt L. Jones), die auch im obigen Trailer zu sehen sind, wo sie von einem völlig verdreckten, sich auf der Flucht befindenden Jesse aufgesucht werden…

    Wovon handelt "El Camino"?

    Genaueres ist über die Handlung des „Breaking Bad“-Films weiterhin nicht bekannt. Wir wissen nur, dass der Film unmittelbar an das Ende des Serienfinales, in dem Walter White starb und Jesse im titelgebenden El Camino fliehen konnte, anknüpft. Wie wir im neuen Trailer sehen, befindet er sich weiterhin auf der Flucht und taucht zunächst bei seinen alten Kumpels unter – aber was passiert danach? Wer ist die mysteriöse, bewaffnete Gestalt und wofür ist Jesse „ready“?

    Schlauer sind wir vermutlich erst ab dem 11. Oktober 2019, wenn „El Camino: Ein Breaking Bad Film“ exklusiv bei Netflix veröffentlicht wird.

    Neu bei Netflix im Oktober 2019

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top