Mein Konto
    Neu bei Amazon Prime Video: Das große Finale einer der lustigsten deutschen Serien überhaupt
    Von Annemarie Havran — 07.02.2020 um 14:30

    Am heutigen Freitag geht „Pastewka“ auf Amazon Prime Video in die letzte Runde. Die finale zehnte Staffel umfasst zehn Episoden. Noch mehr preisgekrönte Comedy gibt es mit „Mrs. Maisel“ – hier ist nun Staffel 3 auch auf Deutsch verfügbar.

    Dieses Wochenende werden Amazon-Prime-Kunden viel zu lachen haben, denn von gleich zwei wunderbaren Comedy-Serien gibt es neue Episoden bzw. diese nun endlich auch in der deutschen Sprachfassung.

    Während Staffel 3 der US-Serie „The Marvelous Mrs. Maisel schon seit Dezember 2019 auf Amazon Prime Video verfügbar ist, heute nun aber zusätzlich zur Originalversion auch die deutsche Synchronfassung freigeschaltet wurde, ist die zehnte und letzte Staffel von „Pastewka eine Premiere. Ab heute können sich Fans der Serie, die aktuell zu den lustigsten in der deutschen Serienlandschaft gehört und es nicht umsonst auf zehn Staffeln gebracht hat, die zehn Episoden der finalen Season ansehen.

    Staffel 10 von "Pastewka": Darum geht’s

    Nach 15 Jahren geht es für Bastian (Bastian Pastewka), Anne (Sonsee Neu), Hagen (Matthias Matschke) und Co. in die letzte Runde. Wurde die erste Staffel von „Pastewka“ 2005 noch auf Sat.1 ausgestrahlt, ist die Serie seit 2018 bei Amazon zuhause und bringt es inklusive der aktuellen finalen Staffel auf beachtliche zehn Staffeln, die übrigens allesamt ebenfalls im Abo von Amazon Prime Video enthalten sind.

    In den letzten zehn Folgen sehen „Pastewka“-Fans, wie Bastian völlig verändert aus Afrika zurückkommt. Der Comedian (Bastian Pastewka spielt sich selbst, allerdings in einer fiktionalen Version) hat seine innere Mitte gefunden und will voller Energie und guter Laune einen Neubeginn wagen – auch mit Ex-Freundin Anne, mit der er nun ein freundschaftliches Verhältnis pflegt. Auch seinen Freunden geht es gut und alles könnte so schön sein. Doch dann kommt Anne mit einer überraschenden Nachricht um die Ecke…

    "Pastewka"-Doku "Der letzte Trip"

    Als Bonus gibt es zusätzlich zur zehnten Staffel auch noch die Doku „Der letzte Trip - die große Pastewka Dokumentation“ auf Amazon Prime Video zu sehen. Darin lässt Bastian Pastewka die vergangenen 15 Jahre Revue passieren. Er ruft sich die witzigsten Momente der Serie noch einmal ins Gedächtnis und trifft auf aktuelle wie frühere Darsteller aus „Pastewka“. Natürlich absolviert er auch einen letzten Trip in seinem treuen roten Saab.

    Staffel 3 von "The Marvelous Mrs. Maisel": Darum geht’s

    Auch Mrs. Maisel ist ein Comedian – für eine Frau in den 1950er Jahren aus gutem Hause ein eher ungewöhnlicher Job. Doch Midge Maisel (Rachel Brosnahan) pfeift auf die Konventionen und geht in Staffel 3 von „The Marvelous Mrs. Maisel“ auf große Tour quer durch die USA.

    Amazon
    Midge Maisel (Rachel Brosnahan) geht auf Tour.

    Sie tritt im Vorprogramm des berühmten Sängers Shy Baldwin (Leroy McClain) auf, der sich zwar im Ruhm sonnt, aber privat sein ganz eigenes Päckchen zu tragen hat. Unterstützt wird Midge auf der Tour natürlich von ihrer Managerin Susie Myerson (Alex Borstein), mit der sie sich allerdings zwischendrin so richtig verkracht…

    Staffel 4 bereits in Arbeit

    „The Marvelous Mrs. Maisel“ hat bislang schon drei Golden Globes und 16 Emmys eingeheimst und wir sind uns sicher, dass es in Zukunft noch mehr Preise regnen wird, denn die Serie ist wirklich fantastisch und Staffel 4 ist bereits in Arbeit. Am besten schaut man sie in der englischen Originalfassung (gern mit Untertiteln). Doch wer die dritte Staffel lieber auf Deutsch schauen möchte, kann auch das ab heute tun.

    Was es sonst noch im Februar 2020 Neues auf Amazon Prime Video gibt, erfahrt ihr hier:

    Neu bei Amazon Prime Video im Februar 2020

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top