Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Tod auf dem Nil": Deutscher Trailer zur nächsten Agatha-Christie-Verfilmung nach "Mord im Orient-Express"
    Von Tobias Mayer — 19.08.2020 um 15:47

    Kenneth Branagh hat nach seinem neuen „Orient-Express“-Krimi einen weiteren Fall von Hercule Poirot verfilmt: „Tod auf dem Nil“. Wiederum können sich Zuschauer auf erlesene Stars und Bilder einstellen.

    Anderes Verkehrsmittel, selber Detektiv: Statt an Bord eines Zugs geht der belgische Ermittler Hercule Poirot (Regisseur Kenneth Branagh persönlich) diesmal an Bord eines Schiffs, um einen Mordfall zu lösen:

    In „Tod auf dem Nil“ gehen die Flitterwochen eines glamourösen Paares äußerst blutig zu Ende. Anstatt in Ägypten ein paar Urlaubstage genießen zu können, muss Poirot also mal wieder arbeiten – wobei das für ihn ja auch irgendwie Genuss ist. Es gilt, unter einer internationalen Truppe aus Reisenden den oder die Mörder zu finden. Die Zuschauer sind wie immer eingeladen, mitzurätseln.

    Erlesene Besetzung

    Ganz wie in seinem Krimi-Hit „Mord im Orient-Express“ hat Regisseur Kenneth Branagh auch für seine neue Agatha-Christie-Adaption eine Besetzung an Bord gebeten, die für sich genommen schon ein Ereignis ist:

    „Tod auf dem Nil“, die zweite Kino-Adaption des Romans, soll am 22. Oktober 2020 in die Kinos kommen.

    Der Vorgänger „Mord im Orient-Express“ war ein Erfolg an den Kinokassen und entsprechend groß dürften die Hoffnungen der darbenden Branche sein, die sich nun mit dem „Nil“-Krimi verbinden. Dass die edlen Bilder mit ihren knalligen Farben und ägyptischen Panoramen auf der großen Leinwand angeschaut gehören, steht nach dem Trailer bereits fest.

    Die Vorschau könnt ihr euch hier auch nochmal im englischen Original anschauen:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top