Mein FILMSTARTS
    "Der Prinz von Bel-Air": Trailer zum großen Reunion-Special
    Von Björn Becher — 13.11.2020 um 16:15

    30 Jahre nach dem Start von „Der Prinz von Bel-Air“ ist die Familie Banks wieder zusammengekommen – zu sehen im ersten Trailer zum großen Streaming-Reunion-Special der Kult-Sitcom. 

    Weil einzelne Kult-Serien (vor allem aus den 90ern) so beliebt sind, dass die Fans nach mehr verlangen, sind findige Leute auf das Konzept der Reunion-Specials gekommen. Da muss man sich keine neuen Geschichten ausdenken, sondern kann die Stars einfach zusammenbringen, über damals reden lassen und das mit ein paar alten Clips garnieren. Die Fans sind trotzdem begeistert.

    So wird nun auch bei „Der Prinz von Bel-Air“ verfahren. Das große Reunion-Special wird dort in den USA ab dem 19. November 2020 auf HBO Max zu streamen sein. Einen deutschen Termin (hierzulande ist bislang Sky die reguläre Abspielstätte für HBO-Max-Originalproduktionen) gibt es noch nicht.

    Neben Superstar Will Smith erinnern sich unter anderem die Banks-Familienmitglieder Tatyana Ali (alias Ashley Banks), Karyn Parsons (Hilary Banks), Daphne Maxwell Reid (Vivian Banks ab der 4. Staffel), Alfonso Ribeiro (Fanliebling Carlton Banks) sowie Joseph Marcell (der Butler namens Geoffrey Butler) und DJ Jazzy Jeff (Wills Kumpel Jazz) an alte Zeiten. Und sogar die erste Vivian-Darstellerin Janet Hubert, die damals wegen eines Streits mit Will Smith aus der Serie ausgeschieden ist, schaut vorbei.

    Wer übrigens Lust hat, die eigentliche Kult-Serie (mal wieder) zu sehen: Alle Staffeln „Der Prinz von Bel-Air“ gibt es aktuell bei Amazon Prime Video im Abo!

    » "Der Prinz von Bel-Air" bei Amazon Prime Video*

    Auch "Friends"-Special kommt endlich!

    „Der Prinz von Bel-Air“ ist übrigens nicht die einzige Kult-Serie, zu der es bei HBO Max ein derartiges Reunion-Special geben wird. Schon lange ist ein solches auch zu „Friends” angekündigt. Dieses sollte eigentlich sogar bereits vor einigen Monaten ausgestrahlt werden, dann musste der Dreh aber kurzfristig wegen Corona im Frühjahr 2020 abgesagt werden, anschließend machten auch die Terminpläne der Stars es schwierig, direkt einen neuen Termin zu finden.

    Nun machte „Chandler“ Matthew Perry öffentlich, dass man plane, im März 2021 endlich zusammenzukommen, um dieses Special zu drehen. Da es keine sonderlich aufwändige Produktion ist, dürfte es dieses dann auch kurze Zeit später bereits geben.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top