Mein Konto
    Der Rächer ist zurück: Deutscher Trailer zum Actioner "Vengeance Man – Die Abrechnung"
    Von Björn Becher — 01.01.2021 um 19:00

    Nach „Vengeance Man – Rache kennt kein Limit“ ist „Vengeance Man – Die Abrechung“ bereits das zweite Abenteuer für Stu Bennett als Söldner John Gold. Hier ist der deutsche Trailer zum Action-Sequel:

    Der ehemalige Elite-Soldat John Gold (Stu Bennett) ist ein von Rache getriebener Söldner, der sich anheuern lässt, wenn irgendwo Not am Mann ist. Und das ist der Fall, als die Regierung den Verräter Sean Teague (Vinnie Jones) vor Gericht stellen will. Doch dazu muss man diesen erst einmal lebend aus dem britischen Hinterland rausbekommen.

    Diesen Job soll Gold übernehmen, doch das ist leichter gesagt als getan. Denn Teagues Teams, angeführt von seiner Freundin Pearl (Jessica-Jane Stafford), versucht ebenfalls ihn zu befreien, während ein mysteriöser Killer am liebsten direkt vor Ort ein Todesurteil vollstrecken will. Und auch Gold würde Teague gerne direkt eine Kugel in den Kopf jagen. Denn der Verräter ist verantwortlich für den Tod zahlreicher Soldaten bei Golds letztem Einsatz...

    Ein neues Heimkino-Billig-Franchise

    Action-Reihen gibt es nicht nur im Kino. „Vengeance Man“ bzw. „I Am Vengeance“ (so der Originaltitel der Reihe) ist nämlich ein waschechtes Heimkino-Action-Franchise. Regisseur Ross Boyask („Warrioress – Kriegerinnen des Lichts“) und Hauptdarsteller Stuart G. Bennett („Eliminators“) haben zahlreiche Teile um den nach Rache dürstenden John Gold im Blick. Vengeance Man - Die Abrechnung“ (Originaltitel: „I Am Vengeance: Retaliation“) ist nun erst einmal der zweite Teil.

    Die Formel ist dabei ziemlich einfach: Der britische Wrestler Bennett schaut viel und sehr grimmig, ein klangvoller B-Movie-Name mimt den Bösewicht und außen rum gibt es kräftig was auf die Mütze. Das Ganze wird extrem billig produziert und auch bei den Dialogen sollte man die Ohren wohl eher auf Durchzug stellen. Aber der ein oder andere B-Movie-Fan wird seine Freude damit haben...

    In Deutschland gibt es die bislang verfügbaren ersten beiden Teile übrigens nun in relativ schneller Abfolge: Vorgänger „Vengeance Man – Rache kennt kein Limit“ aus dem Jahr 2018 ist erst seit dem 3. Dezember 2020 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

    » "Vengeance Man – Rache kennt kein Limit" bei Amazon*

    Nachfolger „Vengeance Man 2 - Die Abrechnung“ ist derweil dann ab dem 3. März 2021 auf DVD und Blu-ray verfügbar. Es bleibt also genug Zeit, um sich vorher den ersten Teil anzuschauen (auch wenn wir davon ausgehen, dass man das Sequel auch ohne Vorkenntnis versteht). Daher haben wir hier auch noch einmal den deutschen Trailer zum Reihenauftakt „ Vengeance Man – Rache kennt kein Limit“ für euch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top