Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutscher Trailer zum "Winx Club"-Remake "Fate: The Winx Saga" auf Netflix
    Von Markus Trutt — 20.01.2021 um 18:45

    Mit „Fate: The Winx Saga“ legt Netflix den animierten Fantasy-Kult-Hit „Winx Club“ neu auf – und zwar als Real-Serie mit echten Schauspieler*innen, die schon diese Woche beim Streamingdienst an den Start geht.

    Winx Club“ lässt sich wohl am ehesten als „Harry Potter“ mit Feen bezeichnen. Die standen in den acht Staffeln der italienischen Animationsserie nämlich im Zentrum der Handlung, besuchten aber ebenso wie der britische Zauberschüler ein ganz besonderes Internat, in dem sie in magischen Künsten unterrichtet wurden.

    Die auch in Deutschland sehr beliebte italienische Kult-Serie zielte dabei vor allem auf ein jüngeres Publikum ab – doch das ändert sich nun bei „Fate: The Winx Saga“, schließlich sind auch die Fans von damals inzwischen älter geworden.

    Und so rückt „Fate“ dank des neuen Live-Action-Gewands und eines düsteren Anstrichs noch ein Stück näher an „Harry Potter“ heran. Dass man der Vorlage im Kern trotzdem treu bleibt, soll die enge Zusammenarbeit mit Original-Schöpfer Iginio Straffi sicherstellen.

    Comeback von Bloom

    Hauptfigur von „Fate: The Winx Saga“ ist wie schon in „Winx Club“ die junge Bloom („Chilling Adventures Of Sabrina“-Star Abigail Cowen), die eines Tages feststellt, dass sie über magische Fähigkeiten verfügt und in Wahrheit eine Fee ist. Daraufhin ergattert sie einen Platz an der Zauberschule Alfea, wo sie ihre Kräfte kontrollieren lernt und viele neue Freunde findet.

    Allerdings lauern außerhalb der schützenden Schulmauern auch dunkle Mächte und andere Gefahren, die es neben den typischen Teenager-Problemem zu meistern gilt...

    Ob uns Netflix und „Vampire Diaries“-Episodenautor Brian Young damit endlich einen würdigen „Harry Potter“-Nachfolger liefern, können wir schon in wenigen Tagen herausfinden:

    Die sechs Folgen der ersten Staffel von „Fate: The Winx Saga“ erscheinen am 22. Januar 2021 bei Netflix. Den Trailer zur Fantasy-Serie findet ihr nachfolgend auch nochmal im englischen Original:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top