Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutscher Trailer zum FSK-18-Ketzerdrama "Die Erlösung der Fanny Lye" mit Netflix- und "Game Of Thrones"-Stars
    Von Oliver Kube — 18.02.2021 um 22:00

    „Die Erlösung der Fanny Lye“ ist ein atmosphärisches Historien-Drama mit Thriller- und Mystery-Elementen. Stimmung sowie Setting erinnern sogar etwas an „The Witch“ – wobei der Film nur bedingt dem Horror-Genre zuzurechnen ist. Hier ist der Trailer:

    England im 17. Jahrhundert: Fanny (Maxine Peake) führt ein trostloses, von harter Arbeit bestimmtes Leben auf einer abgelegenen Farm mit ihrem herrischen, brutalen Ehemann John (Charles Dance) und Sohn Arthur (Zak Adams). Eines Tages wirbelt die Ankunft eines jungen Paares ihren tristen Alltag gehörig durcheinander.

    Die zwei sind nackt, völlig verdreckt und behaupten, ausgeraubt worden zu sein. Widerwillig gewährt John ihnen Unterschlupf. Was er nicht ahnt: In Wirklichkeit sind Thomas (Freddie Fox) und Rebecca (Tanya Reynolds) auf der Flucht vor dem Sheriff. Der sucht sie, weil sie aufrührerische Reden schwingen, die überhaupt nicht der puritanischen Doktrin, unter der das Land steht, entsprechen. Etwa darüber, dass Sex Spaß machen könne, Christentum eigentlich Nächstenliebe statt Schuld predigen sollte oder – noch ketzerischer! – dass die Frau dem Mann gleichzustellen sei.

    Warum das Ganze dabei hierzulande eine Altersfreigabe ab 18 Jahren bekommen hat, wird zumindest im obigen Trailer noch nicht ganz klar, doch wird die FSK dafür sicher ihre Gründe gehabt haben...

    Mit Stars aus "Game Of Thrones" und "Black Mirror"

    Die Titelrolle einer unterdrückten Frau, die eine Art geistig-moralisches Erwachen erlebt, das sie in höchste Gefahr bringt, wird in „Die Erlösung der Fanny Lye“ von Maxine Peake verkörpert. Die meist und mit großem Erfolg im Theater tätige Schauspielerin dürfte hierzulande hauptsächlich für ihren brillanten Auftritt in der Schwarzweiß-Episode „Metalhead“ aus der Netflix-Kultserie „Black Mirror“ bekannt sein.

    Ihren Szenenpartner Charles Dance hingegen hat so gut wie jeder Fan bewegter Bilder schon mindestens einmal gesehen. Der Veteran hat von „Last Action Hero“ über „Gosford Park“ und „The Imitation Game“ bis hin zu „Johnny English - Man lebt nur dreimal“ oder „Godzilla 2: King Of The Monsters“ eine erstaunliche Vielfalt von Parts in Kinowerken unterschiedlichster Couleur bekleidet. Zudem spielte er von der ersten bis zur fünften Season den Tywin Lannister in „Game Of Thrones“ und war in der vierten Staffel von „The Crown“ als Lord Mountbatten zu sehen.

    » "Die Erlösung der Fanny Lye" bei Amazon*

    Für Regie, Drehbuch und die ergreifend emotionale und atmosphärische Filmmusik von „Die Erlösung der Fanny Lye“ zeichnet Thomas Clay verantwortlich, der hier seine erste Arbeit seit dem 2008 veröffentlichten „Soi Cowboy“ abliefert.

    „Die Erlösung der Fanny Lye“ feierte seine Deutschland-Premiere bereits 2020 im Rahmen des Fantasy Filmfests und erscheint am 26. Februar 2021 nun regulär auf DVD und Blu-ray. Beide können bereits bei Online-Händlern wie Amazon vorbestellt werden.

    Hexen-Horror vom "Game Of Thrones"-Regisseur: Trailer zu "The Reckoning"

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top