Mein Konto
    Erst zu brutal für die FSK, aber in 3 Tagen nun doch uncut in Deutschland: Trailer zum Horror-Schocker "Bloodline"
    Von Julius Vietzen — 23.02.2021 um 20:20

    Für „Bloodline“ gab es im erst im zweiten Anlauf eine FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren. Nach einer limitierten Veröffentlichung im Oktober 2020 erscheint der Serienkiller-Reißer nun am 26. Februar 2021 regulär auf DVD & Blu-ray. Hier ist der Trailer:

    Am 26. Februar 2021 erscheint „Bloodline“ endlich regulär in Deutschland, doch dazu mussten einige Hürden genommen werden...

    » "Bloodline" auf DVD und Blu-ray bei Amazon*

    Anfang September 2020 kündete der deutsche Verleih Nameless Media an, dass der Horrorfilm mit Seann William Scott („American Pie“) als mordenden Vertrauenslehrer Evan von der FSK keine Freigabe erhalten habe (unter anderem wegen „zahlreichen kaltblütigen, expliziten Tötungen von Evans wehrlosen Opfern“), aber trotzdem ungeschnitten in Deutschland erscheinen werde.

    Die mit verschiedenen Covern angebotenen, direkt von Nameless Media vertriebenen Mediabooks zu „Bloodline“ waren dann allerdings schnell ausverkauft, so dass viele Fans von beinharten Serienkiller-Thrillern zunächst in die Röhre schauten.

    Glücklicherweise blieb der Verleih Lighthouse Home Entertainment aber am Ball und reichte „Bloodline“ erneut bei der FSK ein. So bekam der Film dann Ende Oktober 2020 tatsächlich eine Altersfreigabe ab 18 Jahren – und das ebenfalls komplett ungekürzt. Nach einigen Verzögerungen steht der reguläre Start von „Bloodline“ nun wirklich kurz bevor, wie bereits eingangs erwähnt.

    » "Bloodline" bei Amazon Prime Video*

    Als Video-on-Demand gibt es „Bloodline“ sogar bereits. Wenn ihr nach dem obigen Trailer also nicht mehr drei Tage warten wollt, könnt ihr bei VoD-Anbietern wie Amazon Prime Video direkt zuschlagen.

    Darum geht’s in "Bloodline"

    Evan (Seann William Scott) liebt seine Frau Lauren (Mariela Garriga) und seinen neugeborenen Sohn über alles. Doch obwohl er ein hingebungsvoller Vater ist, hat er zu Hause mit einigen Probleme zu kämpfen – und dann ist da noch seine dunkle Seite, die immer wieder aus ihm herausbricht:

    Als Vertrauenslehrer an einer Schule hört er täglich von Jugendlichen, die von ihren Eltern oder anderen ihnen nahestehenden Personen misshandelt und missbraucht werden. Irgendwann rastet Evan dann einfach aus und ermordet die Erwachsenen, die seine Schüler und Schülerinnen bedrohen, brutal. Doch das bleibt natürlich nicht unbemerkt und die Polizei nimmt die Ermittlungen auf...

    Uncut-Highlight diese Woche neu im Heimkino: Deutscher Trailer zur Splatter-Granate "Psycho Goreman"

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top