Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Spider-Man 3": Die ersten Bilder und gleich 3 (???) Titel für den neuen Marvel-Film
    Von Tobias Mayer — 24.02.2021 um 08:50
    facebook Tweet

    Tom Holland, Jacob Batalon und Zendaya haben die ersten drei Szenenbilder aus dem neuen „Spider-Man 3“ veröffentlicht – zusammen mit drei Filmtiteln. Der echte ist wohl nicht darunter, lustig aber ist es – und eine Anspielung aufs Multiversum?

    Sony Pictures

    Im Dezember 2021 erwartet uns mit „Spider-Man 3“ nicht einfach nur der nächste Spidey-Film, geplant ist stattdessen ein Meilenstein in der Comicfilm-Geschichte. In „Spider-Man 3“ nämlich wird das sogenannte Multiversum geöffnet:

    Ähnlich wie im Animations-Abenteuer „Spider-Man: A New Universe“ wird Peter Parker (Tom Holland) auf die Spinnenmänner aus einer alternativen Realität treffen, auf Tobey Maguire und Andrew Garfield also. Drei Spider-Men …

    … drei Filmtitel? Tom Holland, Jacob Batalon und Zendaya jedenfalls haben sich einen Spaß daraus gemacht, auf Instagram und Twitter nicht nur einfach die ersten drei Szenenbilder aus „Spider-Man 3“ zu veröffentlichten, sondern gleich noch drei Filmtitel dazu:

    „Spider-Man: Phone Home“, „Spider-Man: Home-Wrecker“ und „Spider-Man: Home Slice“. Bei Instagram müsst ihr dazu auf den Pfeil nach rechts gehen.

    Jetzt wirklich enthüllt: Das ist der echte Titel von "Spider-Man 3" mit Tom Holland

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein Beitrag geteilt von Tom Holland (@tomholland2013)

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    Ein Beitrag geteilt von Jacob Batalon (@lifeisaloha)

    Keinen Neustart verpassen: Der Kino- und Streaming-Newsletter von FILMSTARTS » Jetzt kostenfrei abonnieren!

    Gagvorlage

    In allen drei Filmtiteln spielen die auf den Bildern sehr entdeckungsfreudigen Darsteller*innen mit dem Wort „Home“, das bisher auch in den Titeln der ersten zwei „Spider-Man“-Filme vorkam. „Home-Wrecker“ bedeutet so viel wie „Zerstörer“, „Homeslice“ ist ein Wort für Kumpel und „Phone Home“ veranlasste im Internet zu diesem Gag:

    Ach, und wo wir gerade dabei sind: Für uns aus der FILMSTARTS-Redaktion, die seit einem Jahr im Homeoffice ist, gewinnt ganz klar dieser Titel:

    „Spider-Man 3“ startet am 16. Dezember 2021 – und zwar hoffentlich nicht im Heimkino, sondern auf der großen Leinwand.

    Zur Besetzung gehören u. a. noch J.K. Simmons als J. Jonah Jameson, Alfred Molina als Otto Octavius, Kirsten Dunst als Mary Jane, Jamie Foxx als Electro und Benedict Cumberbatch als Doctor Strange.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top