Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu im Heimkino: Frischer Katastrophenfilm-Nachschub, irre Sci-Fi-Action und schicke Sammlereditionen auf Blu-ray
    Von Daniel Fabian — 11.03.2021 um 10:45

    Nach „Greenland“ folgt mit „Fukushima“ heute gleich der nächste neue Katastrophenfilm auf DVD und Blu-ray. Außerdem ab heute erhältlich: Der Sci-Fi-Actioner „Jiu Jitsu“ und Klassiker wie „Star Wars“ und „American Werewolf“ als Limited Edition.

    capelight pictures OHG

    Mit den heutigen Heimkino-Neuheiten werden unter anderem Fans von irren Science-Fiction-Abenteuern, bildgewaltigen Katastrophenfilmen und lebensbejahenden Road-Movies bedient. Highlights, die eine besonders gute Figur im Regal machen: Die neuen Sammlereditionen von „Star Wars“.

    "Star Wars": Alle Kinofilme im Blu-ray-Steelbook

    „Krieg der Sterne“-Fans, die die Abenteuer von Luke Skywalker und Co. bislang nur auf DVD, VHS oder vielleicht noch gar nicht in der Sammlung haben, können sich die ersten sechs Episoden – von „Star Wars 1: Die dunkle Bedrohung“ bis „Star Wars 6: Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ – ab heute für kleines Geld im edlen Blu-ray-Steelbook ins Regal stellen. Mit einer Ausnahme (Episode 5) bekamen alle Filme ihr jeweiliges Original-Postermotiv als Cover. Die unter Disney produzierten Kapitel ab „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht“ folgen dann im Mai.

    ›› "Star Wars 1" Blu-ray-Steelbook bei Amazon*

    ›› "Star Wars 2" Blu-ray-Steelbook bei Amazon*

    ›› "Star Wars 3" Blu-ray-Steelbook bei Amazon*

    ›› "Star Wars 4" Blu-ray-Steelbook bei Amazon*

    ›› "Star Wars 5" Blu-ray-Steelbook bei Amazon*

    ›› "Star Wars 6" Blu-ray-Steelbook bei Amazon*

    "Fukushima": Katastrophenfilm nach wahrer Begebenheit

    Nachdem mit „Greenland“ vergangene Woche erst ein richtig starkes Katastrophen-Drama in den deutschen Heimkinos landete, das zwar verhältnismäßig wenig Krawall bietet, dafür aber emotional umso packender ist, folgt mit „Fukushima“ nun ein japanischer Genre-Beitrag, den viele vermutlich gar nicht auf dem Zettel haben.

    ›› "Fukushima" bei Amazon*

    Der Film mit Ken Watanabe („Godzilla“, „Inception“) in der Hauptrolle erzählt von dem verheerenden Erdbeben, das am 11. März 2011 die japanische Ostküste erschütterte. Weltweit in den Medien war das Unglück vor allem, weil der daraus resultierende Tsunami das Kernkraftwerk Fukushima Daiichi traf. Über fünf Tage lang kämpften 50 in der Anlage verbliebene Männer damit, die Folgen der Katastrophe einzudämmen – daher auch der Originaltitel „Fukushima 50“.

     

    "Jiu Jitsu": Sci-Fi-Action mit Tony Jaa & Nicolas Cage

    Wer auf Martial-Arts, Science-Fiction und Nicolas Cage abfährt, kommt nicht an „Jiu Jitsu“ vorbei. In der FILMSTARTS-Kritik gab’s für den irren Alien-Fight 3 Sterne und eine Kurzbeschreibung, die so verrückt wie zutreffend ist: „Predator“ trifft „Mortal Kombat“ – mit Nicolas Cage als Yoda!

    ›› "Jiu Jitsu" bei Amazon*

    Im neuen Film von „Kickboxer 2+3“-Macher Dimitri Logothetis muss sich ein uralter Kampfsport-Orden gegen außerirdische Invasoren behaupten. Außerdem mit von der Partie sind Kampfsport-Ass Tony Jaa („Ong Bak“) und Marvel-Star Frank Grillo!

    "Gott, du kannst ein Arsch sein!": Road-Movie aus Deutschland

    Und wer am liebsten mit einheimischen Produktionen Vorlieb nimmt, könnte womöglich mit der Romanverfilmung „Gott, du kannst ein Arsch sein!“ auf seine Kosten kommen. Die feiert das Leben trotz seines tragischen Themas mit aller Kraft, wird dennoch aber erst im Finale richtig berührend. Am Ende gab's von uns dafür 2,5 Sterne.

    ›› "Gott, du kannst ein Arsch sein!" bei Amazon*

    Die Road-Movie-Romanze erzählt die Geschichte der 16-jährigen Steffi (Sinje Irslinger), die gerade ihr erstes Mal plant, als sie erfährt, dass sie Krebs hat. Während ihre Eltern (Heike Makatsch und Til Schweiger) sie zu einer Chemotherapie überreden wollen, haut Steffi kurzerhand ab – und lernt dabei Steve (Max Hubacher) kennen, der ebenfalls vor seinem strengen Vater (Jürgen Vogel) flüchtet. Spontan entscheiden die beiden, sich gemeinsam in ein Abenteuer zu stürzen – und machen sich in einem geklauten Auto auf den Weg nach Frankreich...

     

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top