Mein Konto
    "Venom 2" kommt später in die Kinos: Geht Tom Hardy Vin Diesel aus dem Weg?
    Von Björn Becher — 18.03.2021 um 09:00

    „Venom“-Fans, die hofften, Tom Hardy bereits im Juni 2021 wieder als Eddie Brock zu sehen, müssen wir enttäuschen. Der Kinostart der Verfilmung der Marvel-Comic-Reihe wurde nun um drei Monate verschoben. Grund ist wohl ein anderes Franchise.

    Sony Pictures

    Venom 2: Let There Be Carnage“ soll in den USA nun am 17. September 2021 starten. Wahrscheinlicher deutscher Starttermin ist der 16. September 2021.

    Bislang war das Comic-Sequel zu „Venom“ mit Tom Hardy und Michelle Williams für den 24./25. Juni 2021 terminiert. Eine solche Verschiebung ist in Corona-Zeiten nicht ungewöhnlich, scheint hier aber eher an der Konkurrenz zu liegen.

    » "Venom" bei Amazon*

    In den USA startet am 25. Juni nach kürzlicher erneuter Verschiebung auch „Fast & Furious 9“ mit Vin Diesel. Und Sony dürfte sich in Konkurrenz zu dem sich an eine ähnliche Zielgruppe richtenden Mega-Franchise wenig ausrechnen. In Deutschland hätte es diese Konkurrenz übrigens nicht so unmittelbar gegeben. Hier wurde „Fast & Furious 9“ gerade erst auf den 8. Juli 2021 neu terminiert.

    Die besten Actionfilme auf Amazon Prime Video im Abo - sortiert nach euren Bewertungen

    In „Venom 2“ von Regisseur Andy Serkis bekommen es der titelgebende Symbiont und sein Wirt Eddie Brock mit dem Serienkiller Cletus Kasady (Woody Harrelson) zu tun, der sich in den blutrünstigen Carnage verwandelt, nachdem er ebenfalls mit einer außerirdischen Lebensform in Kontakt gekommen ist.

    Doch es gibt auch noch eine Kontrahentin für Venom: die Schurkin Frances Barrison alias Shriek (Naomie Harris), die wir euch im nachfolgenden Video bereits vor einiger Zeit vorgestellt haben:

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top