Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Diese Woche neu auf Netflix: Ein exklusiver Superheldenblockbuster
    Von Tobias Mayer — 04.04.2021 um 20:00

    Mit „Thunder Force“ hat Netfix ab Freitag eine Superheldinnen-Komödie im Programm, in der Melissa McCarthy aus Versehen eine Superkraft bekommt. Das und mehr in unserer praktischen Wochen-Übersicht.

    HOPPER STONE/NETFLIX

    Jeden Sonntagabend bieten wir euch eine Übersicht von neuen Filmen und Serien, die in der kommenden Woche auf Netflix starten. Wir treffen die Auswahl danach, was interessant aussieht oder was wir empfehlen können, weil wir es selbst bereits gesehen haben.

    Alternativ oder ergänzend könnt ihr unsere neue Streaming-Übersicht nutzen, in der ihr euch zum Beispiel anzeigen lassen könnt, welche exklusiven Netflix-Filme bald starten.

    Nun aber zu unserer Wochenübersicht:

    Montag: Programme diskriminieren

    Die Informatikerin Joy Buolamwini forscht am MIT Media Lab. Sie hat herausgefunden, dass Menschen wegen ihrer Hautfarbe von Computerprogrammen zur Gesichtserkennung diskriminiert werden. Im Dokumentarfilm „Vorprogrammierte Diskriminierung“ wird Joy Buolamwinis Forschung vorgestellt.

    Mittwoch: True-Crime-Serie über Kunstraub

    Spannend dargestellte Doku-Serien über spektakuläre Verbrechen sind populär. Am Mittwoch gibt’s Nachschub: In „Der größte Kunstraub der Geschichte“ wird ein Fall von 1990 geschildert, als zwei vermeintliche Polizisten in ein Bostoner Museum eindringen, wo sie teure Kunstschätze stehlen.

    Freitag: Tollpatschin wird Superheldin

    Regisseur Ben Falcone und seine Kollegin sowie Ehefrau Melissa McCarthy haben nach z. B. „The Boss“ einen weiteren Film zusammen gedreht, diesmal exklusiv für Netflix. Melissa McCarthy spielt Lydia, die in „Thunder Force“ mal sehr eng mit der Forscherin Emily (Octavia Spencer) befreundet war.

    Lydia nimmt wieder Kontakt zu Emily auf – aber weil sie ein Tollpatsch ist, injiziert sie sich dabei aus Versehen ein Mittel für Superkräfte, das Emily erfunden hat. Ihr merkt schon:

    „Thunder Force“ ist eine Superheldinnen-Komödie, in der Melissa McCarthy plötzlich superstark ist, ohne damit umgehen zu können. Wie üblich bei aktuellen Netflix-Eigenproduktionen ist die Besetzung dabei herausragend:

    Neben Melissa McCarthy und Octavia Spencer spielen u. a. Jason Bateman („Ozark“), Melissa Leo („The Fighter“) und Bobby Cannavale („Blue Jasmin“).

    Außerdem startet am Freitag „Night in Paradise“ von Park Hoon-Jung, dem Regisseur des Action-Thrillers „The Witch: Subversion“. In Park Hoon-Jungs neuem Krimidrama geht es um einen Gangster, der sich nach zwei tragischen Gewalttaten auf der Insel Jeju Island versteckt. Hier lernt er eine Frau kennen, doch auch sie muss gegen innere Dämonen kämpfen.

    Die besten Filme auf Netflix 2021

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top