Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neuer, brutaler Trailer zu "Saw 9" enthüllt: Nicht nur Jigsaw hat einen Nachfolger – auch die gruselige Puppe Billy!
    Von Julius Vietzen — 30.03.2021 um 15:50
    Aktualisiert am 06.04.2021 um 12:31

    Im neuen Trailer zu „Saw 9: Spiral“ (nun mit Untertiteln) geht es richtig zur Sache, nachdem der erste Teaser noch vage blieb. Neben Fallen, Schweinemasken und anderen bekannten Elementen präsentiert der Trailer wohl auch das neue Maskottchen:

    „Spiral: From The Book Of Saw“ lautet der Originaltitel des neuesten Teils der Horrorreihe, was wohl betonen soll, dass es sich dabei nicht um eine direkte Fortsetzung, sondern um eine Art Neustart der Reihe handelt.

    » Keinen Neustart verpassen: Der Kino- und Streaming-Newsletter von FILMSTARTS Jetzt kostenfrei abonnieren!

    Doch der neue Trailer zu „Saw 9: Spiral“ (so der deutsche Titel) macht nun deutlich, dass der Film sehr wohl im selben Universum spielt und doch auch eine Fortsetzung ist: Es fällt der Name Jigsaw (ursprünglich gespielt von Tobin Bell), der außerdem kurz auf einem Foto zu sehen ist. Zudem heißt es, dass dieser doch längst tot sei.

    Killer macht Jagd auf Cops

    Ja, ist er, wie „Saw“-Fans wissen, doch offenbar hat mal wieder irgendjemand beschlossen, Jigsaws Erbe anzutreten – und nimmt dieses Mal besonders Polizisten und Polizistinnen ins Visier. Die Ermittlungen übernehmen Detective Zeke Banks (auch als Produzent und Ideengeber an Bord: Chris Rock) und dessen Partner William Schenk (Max Minghella), die allerdings schnell feststellen müssen, dass ihnen der Killer (oder die Killerin?) immer zwei Schritte voraus ist.

    Nicht einmal Zekes Vater erweist sich als besonders große Hilfe – und das ist eine weitere Enthüllung im Trailer: Samuel L. Jackson, von dem es bisher nur hieß, dass er einen hochdekorierten Polizeiveteranen spielt, ist nämlich in genau dieser Rolle zu sehen. Doch offenbar ist nicht einmal der toughe, ehemalige Polizeichef Markus Banks (Jackson) dem neuen Jigsaw gewachsen, ganz im Gegenteil: Auch er gerät in eine teuflische Falle.

    Viel Bekanntes für "Saw"-Fans – und ein neues Maskottchen

    Außerdem bietet der neue Trailer auch einen kleinen Vorgeschmack auf weitere Fallen, die sich der Killer ausgedacht hat. Ein Polizist wird etwa auf den Gleisen der U-Bahn platziert und muss sich befreien, bevor diese herangerast kommt.

    Auch sonst dürften sich „Saw“-Fans häufig an die vorherigen Teile der Reihe erinnert fühlen, schließlich ist das berühmte Spiralen-Symbol, das dem Film seinen Untertitel verleiht, im Trailer äußerst prominent platziert, ebenso wie die bekannten Schweinemasken.

    Und apropos Schwein: Offenbar wurde der treue Billy, die anzugtragende Puppe auf dem Dreirad, durch ein neues „Saw“-Maskottchen ersetzt, nämlich eine ziemlich gruselige Schweine-Marionette.

    „Saw 9“ kommt nach aktuellem Stand am 17. Juni 2021 in die deutschen Kinos.

    Keine Sorge: Auch "Saw 9" ist saubrutal

    Update-Hinweis: Die Nachricht wurde von uns aktualisiert, da kurz nach Veröffentlichung des Trailers bekannt wurde, dass der neunte Teil der Horror-Reihe früher in die Kinos kommen soll. Statt wie bislang geplant und ursprünglich geschrieben am 15. Juli soll er bereits am 17. Juni 2021 starten. Außerdem haben wir später den Trailer mit deutschen Untertiteln ergänzt.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top