Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Rassismus-Horror wie in "Get Out": Trailer zur Amazon-Anthologie "Them"
    Von Julius Vietzen — 06.04.2021 um 14:46
    facebook Tweet

    In der Anthologie-Serie „Them“ soll der Horror von Amerika gezeigt werden, die erste Staffel erinnert dabei an erfolgreiche Vorgänger im Geiste wie „Get Out“ und „Lovecraft Country“. Hier ist der Trailer:

    Häufig dient der übernatürliche Horror in Filmen und Serien als Metapher für verstörende, allgegenwärtige Dinge – im Fall des mit dem Oscar für das Beste Drehbuch ausgezeichneten „Get Out“ oder der HBO-Serie „Lovecraft Country“ etwa für den alltäglichen Horror des Rassismus.

    In eine ähnliche Kerbe scheint auch die Amazon-Anthologie-Serie „Them“ zu schlagen: In der ersten Staffel „Covenant“ zieht die Familie Emory (gespielt von Deborah Ayorinde, Ashley ThomasShahadi Wright Joseph und Melody Hurd) aus North Carolina in eine Vorstadt von Los Angeles.

    Zur Handlungszeit in den 1950er Jahren sind sie jedoch die einzigen Schwarzen, die dort leben, und werden alles andere als herzlich aufgenommen. Neben rassistischen Anfeindungen, fiesen Streichen und Ausgrenzung sehen sich Mutter Lucky, Vater Henry und ihre Töchter Ruby und Gracie jedoch bald auch unheimlichen übernatürlichen Ereignissen ausgesetzt...

    » "Them" bei Amazon Prime Video*

    Die zehn Folgen der ersten Staffel „Them“ werden am 9. April 2021 bei Amazon Prime Video veröffentlicht. Amazon hat bereits eine zweite Staffel in Auftrag gegeben, in der – wie bei anderen Anthologie-Serien à la „American Horror Story“ üblich – dann eine neue Geschichte mit neuen Figuren erzählt wird.

    Nachfolgend könnt ihr euch noch einen anderen Trailer zu „Them“ anschauen:

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top