Mein Konto
    Erotik-Hit mit "Parasite"-Star kommt endlich nach Deutschland: Trailer zu "Die Konkubine"
    Von Oliver Kube — 14.07.2021 um 20:00

    Im deutschen Trailer zum in seiner Heimat schon 2012 in die Kinos gekommenen Film „Die Konkubine“ gibt es neben jeder Menge erotischem Knistern vor historischer Kulisse auch einiges an Schwertkampf-Action und höfischen Intrigen um Begierde und Macht.

    „Die Konkubine“ schildert mit teils episch anmutenden, dann wieder ganz intimen Bildern das Leben von Hwa-yeon (Cho Yeo-jeong). Die junge Frau erfährt, dass der König (Chan Jung-lim) sie ausgewählt hat, ihm als seine Geliebte zu dienen. Da sie den Herrscher verabscheut und außerdem mit Kwon-yoo (Kim Jung-min) glücklich ist, versucht sie unterzutauchen. Allerdings werden die Liebenden von ihrem Vater (Ahn Suk-hwan) verraten und gefangen genommen.

    Als sie sich weigert, dem König zu Diensten zu sein, droht Kwon-yoo die Hinrichtung – weshalb Hwa-yeon einwilligt, doch noch in den Palast zu gehen und alle Rechte an ihrem Körper abzutreten. Fünf Jahre später ist sie Mutter eines Sohnes und der Regent liegt im Sterben. Jedoch hat sein designierter Nachfolger Sung-won (Kim Dong-wook) ebenfalls schon lange ein Auge auf die schöne Konkubine geworfen...

    Die 25 erfolgreichsten erotischen Filme in Deutschland

    Das Drama, dessen Handlung im 15. Jahrhundert während der frühen Jahre der Joseon-Dynastie angesiedelt ist, zählte 2012 zu den erfolgreichsten Filmen in Korea. Mehr als 2,6 Millionen Kino-Fans wollten den Film auf der großen Leinwand sehen – nicht zuletzt aufgrund des nahezu einhellig überschwänglichen Lobes, das Regisseur Kim Dae-seungs („Blood Rain“) Werk von den lokalen Kritiker*innen erhielt.

    Am 30. Juli 2021 wird „Die Konkubine“ nun endlich in Deutschland auf Blu-ray und DVD auf den Markt kommen. Besonders empfehlenswert ist dabei das mit einem stilvoll-schönen Cover-Artwork versehene Mediabook inklusive 24-seitigem Booklet. Alle Varianten können bereits bei Online-Händlern wie Amazon vorbestellt werden. Digital ist der Film zudem schon ab dem 22. Juli 2021 als Video-On-Demand käuflich zu erwerben; erhältlich ebenfalls bereits im Vorverkauf auf einschlägigen Plattformen wie Amazon Prime Video:

    » "Die Konkubine" als Blu-ray-/DVD-Mediabook bei Amazon*
    » "Die Konkubine" auf Blu-ray bei Amazon*
    » "Die Konkubine" auf DVD bei Amazon*
    » "Die Konkubine" als VoD bei Amazon Prime Video*

    Koch Films
    Cho Yeo-jeong in "Parasite"

    Die Titelfigur des Films wird von Cho Yeo-jeong verkörpert. Dem in Seoul geborenen, ehemaligen Fotomodell gelang 2019, als Teil des Ensembles von Bong Joon-hos „Parasite“, der globale Durchbruch. Cho gab die arglose Ehefrau und Mutter, in deren Haus sich der Großteil der Handlung des grandiosen Oscar-Abräumers ereignet. Aktuell dreht sie die TV-Serie „High Class“, in der sie die ihr auf den Leib geschriebene Hauptrolle spielt. Als Starttermin im koreanischen Fernsehen ist der 6. September 2021 vorgesehen.

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Parasite"

    Weitere Parts in „Die Konkubine“ bekleiden Kim Dong-wook („Five Senses Of Eros“), Ahn Suk-hwan („Unheimliche Gegner“), Kim Jung-min („Musudan“) sowie Park Ji-young aus „Das Hausmädchen“.

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top