Mein Konto
    Dank neuer Frau am Ruder gibt’s endlich das Sequel zum Netflix-Hit: "The Old Guard 2" kann kommen!
    Von Björn Becher — 26.08.2021 um 20:16

    Gespannt warten Fans schon seit einiger Zeit auf „The Old Guard 2“. Nun geht es endlich mit der Fortsetzung eines der größten Hits auf Netflix weiter. Und es war wohl doch nicht Charlize Theron das Terminproblem...

    Netflix

    Obwohl „The Old Guard“ schon mit der Abspannszene deutlich machte, dass eine Fortsetzung folgt, und der Film zum größten Hit für Netflix im 3. Quartal 2020 wurde, gab es erst einmal wenig zum Sequel zu hören. Oft wurde angeführt, dass Superstar Charlize Theron einfach einen zu vollen Terminplan hat. Nachdem die aber vor einigen Wochen deutlich machte, dass es vorangehen soll und sie Anfang 2022 „The Old Guard 2“ drehen will, wurde nun mit einer Umbesetzung hinter der Kamera der Weg dafür geebnet.

    Dass es nicht voranging, war wohl auch den vielen Möglichkeiten von Regisseurin Gina Prince-Bythewood geschuldet. Die war nach dem Erfolg von „The Old Guard“ so angesagt in Hollywood, dass sie reichlich Angebote bekam – und bereitet nun den Kinofilm „The Woman King“ mit Viola Davis vor. Für „The Old Guard 2“ blieb da zu wenig Zeit, weswegen Prince-Bythewood nun bekanntgab, dass sie „entschieden hat, das Sequel nicht zu inszenieren, aber als Produzentin erhalten bleibt.“

    Victoria Mahoney macht "The Old Guard 2" mit Charlize Theron

    Und damit es nun vorangeht, steht auch direkt eine Nachfolgerin bereit: Victoria Mahoney führt nun Regie bei „The Old Guard 2“. Auch sie gilt in Hollywood bereits als vielversprechende Filmemacherin, von der man noch viel hören wird, seit sie bei „Star Wars 9“ die Regie bei der sogenannten Second Unit übernommen hat. Danach sollte sie eigentlich die Comic-Verfilmung „Kill Them All“ inszenieren. Doch nun bekam wohl „The Old Guard 2“ den Vorzug vor der schrägen Action-Trip auf den Spuren von „The Raid“.

    In „The Old Guard 2“ werden wir die aus dem ersten Teil bekannten Charlize Theron, KiKi Layne, Matthias Schoenaerts, Marwan Kenzari, Luca Marinelli, Veronica Ngo und Chiwetel Ejiofor erneut vor der Kamera sehen. Zu Netflix dürfte „The Old Guard 2“ nun Ende 2022 oder im Laufe des Jahres 2023 kommen.

    Demnächst exklusiv auf Netflix: Die kommenden Film-Highlights
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top