Mein Konto
    Mit "Star Wars"- & "Dune"-Star Oscar Isaac: Deutscher Trailer zum Casino-Thriller "The Card Counter"
    02.01.2022 um 10:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    -Freier Autor und Kritiker
    Oliver Kubes bevorzugte Filmemacher sind David Fincher, David Lynch, Martin Scorsese, Christopher Nolan, Stanley Kubrick, Quentin Tarantino sowie Steve McQueen.

    Nicht mehr lange, dann kommt der von Martin Scorsese produzierte Thriller „The Card Counter“ in unsere Kinos. Hier ist der visuell vielversprechende und dabei bereits einiges an Spannung aufbauende Trailer:

    Oscar Isaac spielt in „The Card Counter“ einen Mann, der während seines zehnjährigen Gefängnisaufenthaltes die Kunst des Kartenzählens nicht nur erlernt, sondern perfektioniert hat. Aufgrund seiner Vergangenheit versucht der ehemalige Elite-Soldat und heutige Profi-Spieler allerdings möglichst unter dem Radar zu fliegen. Er arbeitet nur in eher kleinen Casinos, wo er seine Einsätze und damit auch die Gewinne konsequent niedrig hält.

    Dennoch wird er beinahe gleichzeitig nicht nur von der cleveren La Linda (Tiffany Haddish) angesprochen, um mit ihrem Geld an einem hochdotierten Pokerturnier teilzunehmen, sondern auch vom jungen Cirk (Tye Sheridan), der ihn für die Durchführung eines Racheplans gewinnen will. Ziel des Komplotts ist Ex-Army-Offizier Gordo (Willem Dafoe), unter dessen Befehl der Kartenzähler einst im berüchtigten Internierungslager Abu-Ghraib im Irak gedient hatte…

    Diese Woche neu im Kino: Alle Titel in der Übersicht

    „The Card Counter“ kommt am 3. März 2022 in die deutschen Kinos. Wenn ihr diesen und andere wichtige Neustarts – egal ob Kino, Streaming oder Heimkino – nicht verpassen wollt, dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    "The Card Counter": Große Namen vor und hinter der Kamera

    Inszenierung und Drebuch zu „The Card Counter“ stammen von Paul Schrader, dem Autor von Martin-Scorsese-Meisterwerken wie „Taxi Driver“, „Wie ein wilder Stier“ und „Die letzte Versuchung Christi“. Scorsese selbst war als Produzent beteiligt, während der unter anderem aus „Dune“ und „Star Wars 7-9“ bekannte Oscar Isaac die Titelrolle übernahm.

    Wir haben „The Card Counter“ bereits im Rahmen der 2021er-Filmfestspiele von Venedig sehen können. Am Ende seiner 3,5-Sterne-Kritik resümiert unser Redakteur Björn Becher: „Mit ‚The Card Counter‘ legt Paul Schrader eine ebenso faszinierende wie intensive Charakterstudie vor, bei der am Ende vor allem die visuelle Umsetzung überzeugt.“

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "The Card Counter"

    Zum Abschluss kommt hier für euch der Trailer nochmal leicht verlängert und in englischer Sprache:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top