Mein Konto
    Neben Julia Roberts: Im deutschen Trailer zur Polit-Thriller-Miniserie "Gaslit" ist ein Mega-Star kaum wiederzuerkennen!
    26.03.2022 um 14:30
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver Kube liebt clever gemachte Serien – von "The West Wing" über "The Wire" bis "Better Call Saul"; von "Black Mirror" bis "Mindhunter" oder "Archer".

    Nicht nur der „Pretty Woman“-Star hat sich für die aufwendige Miniserie „Gaslit“ einer visuellen Transformation unterzogen. Vor allem ihr männlicher Gegenpart sieht komplett anders aus als sonst. Schaut den Trailer und ratet, um wen es sich handelt:

    Gaslit“ spielt in den 1970ern und beleuchtet einige der bisher weniger bekannten Aspekte, Vorkommnisse und Hintergründe, die zu einem der größten politischen Skandale aller Zeiten führten: der Watergate-Affäre, die US-Präsident Richard Nixon zu Fall brachte.

    Die Miniserie ist für acht, circa einstündige Episoden konzipiert und wird teilweise mit historischen Archivaufnahmen angereichert. Die Handlung basiert auf der ersten Staffel des speziell in Nordamerika enorm populären Podcasts „Slow Burn“ von Journalist und Sachbuchautor Leon Neyfakh.

    „Gaslit“ startet am 24. April 2022 exklusiv beim Streaming-Service StarzPlay, der entweder direkt über die eigene App oder auch via Amazon Prime Video und AppleTV+ zu sehen ist.

    33 Jahre nach dem Kult-Hit "Miami Vice" kommt nun "Tokyo Vice": Trailer zur Thriller-Serie von "Heat"-Genie Michael Mann
    Das ist die Story von "Gaslit":

    Im Mittelpunkt des Geschehens steht Martha Mitchell (Julia Roberts). Die ebenso gut betuchte wie selbstbewusste Martha ist ein prominentes Mitglied der höheren Gesellschaft des US-Bundesstaates Arkansas. Außerdem ist sie die Ehegattin von John Mitchell (kaum wiederzuerkennen: der zweifache Oscarpreisträger Sean Penn), dem linientreuen Generalstaatsanwalt von Präsident Richard Nixon.

    StarzPlay
    Ihr habt richtig gelesen: Das hier ist Sean Penn!

    Trotz ihrer tiefverwurzelten Liebe und Loyalität zu John sowie ihrer eigenen konservativen Gesinnung kann Martha nicht aus ihrer grundanständigen Haut. Als sie vom massiven Fehlverhalten höchster Regierungsstellen erfährt, macht sie diese öffentlich. Dadurch verändert sich beinahe über Nacht nicht nur die politische Landschaft des ganze Landes, sondern auch Marthas Privatleben drastisch…

    Und das sind die Stars und Macher*innen von "Gaslit":

    Neyfakhs Podcast wurde von Robbie Pickering, einem langjährgen Drehbuchautoren von „Mr. Robot“, fürs Serien-Format entwickelt. Gemeinsam mit Julia Roberts und seinem einstigen „Mr. Robot“-Boss Sam Esmail agierte Pickering auch als Produzent. Die Inszenierung sämtlicher Episoden übernahm „Captain Fantastic“-Regisseur Matt Ross.

    Neben den Weltstars Julia Roberts („Ocean‘s Eleven“, „Erin Brockovich“) und Sean Penn („The Game“, „Dead Man Walking“) sind noch jede Menge weitere bekannte Gesichter in „Gaslit“ vertreten. So sind u. a. Dan Stevens („Downton Abbey“), „The Hunt“-Heldin Betty GilpinShea Whigham („Boardwalk Empire“), Alison Tolman aus der ersten „Fargo“-Staffel, Chris Bauer („The Wire“) und Patton Oswalt („King Of Queens“) als historische Figuren dabei.

    Wenn ihr „Gaslit“ und andere wichtige Neustarts – egal ob Kino, Streaming oder Heimkino – auf keinen Fall verpassen wollt, dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

    Hier kommt zum Abschluss noch ein etwas kürzer, aber dennoch teilweise abweichende Szenenausschnitte bietender Trailer in englischer Sprache:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top