Mein Konto
    So sexy wie "365 Tage" & "Fifty Shades Of Grey"? Deutscher Trailer zum FSK-18-Erotik-Thriller "Darker Shades Of Elise"
    20.04.2022 um 20:00
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    Oliver Kube ist seit den 1990ern als Journalist/Kritiker in Sachen Film, TV, Musik, Literatur & Technik tätig. Für FILMSTARTS schreibt er seit 2018.

    Der Blu-ray- und DVD-Start des viel nackte Haut versprechenden „Darker Shades Of Elise“ erfolgt noch im April. Nachdem ihr hier den Trailer seht, sagen wir euch weiter unten, wie ihr den Erotik-Thriller schon heute in Gänze schauen könnt.

    Im Mittelpunkt von „Darker Shades Of Elise“ steht Elise (Becca Hirani). Nachdem ihre Karriere als Schauspielerin scheiterte und sie eine traumatische Fehlgeburt erleiden musste, führt sie nun ein eintöniges Leben als Hausfrau und Gattin des erfolgreichen Geschäftsmannes Rick (Tommy Vilés).

    Mehr und mehr bekommt Elise den Eindruck, ihr Ehemann sei ihr überdrüssig geworden. Sie vermutet, dass er sie womöglich betrügt,und will ihm nachspionieren. Dabei gerät sie an den ebenso attraktiven wie sich geheimnisvoll gebenden Fotografen Felix (Arron Blake).

    Die zwei beginnen eine heiße Affäre. Bald bringt Felix Elise dazu, auch mit anderen Männern zu schlafen, während er sie heimlich dabei filmt. Als Rick dem Treiben seiner Frau so langsam auf die Spur zu kommen scheint, beginnt Felix sie mit den Sex-Tapes zu erpressen…

    Der deutsche Trailer zu "365 Days 2" ist da: Die Fortsetzung des Netflix-Erotik-Hits erscheint noch diesen Monat

    „Darker Shades Of Elise“ kommt am 22. April 2022 mit FSK-18-Freigabe auf Blu-ray und DVD auf den Markt. Beide Formate stehen bereits bei Online-Anbietern wie Amazon zur Vorbestellung bereit.

    Wer nicht so lange warten mag, kann den Film aber auch schon jetzt als Video-On-Demand erwerben und dann umgehend streamen:

    » "Darker Shades Of Elise" auf Blu-ray bei Amazon*
    » "Darker Shades Of Elise" auf DVD bei Amazon*
    » "Darker Shades Of Elise" als VOD bei Amazon Prime Video*

    Grusel-Experten machen Erotik-Thriller

    Die Regierarbeit zu der britischen Independent-Produktion leistete Jamie Weston, der mit „Fox Trap“ und „Puppet Mistress - Dämonisches Spielzeug“ bisher nur zwei augenscheinilich sehr billig produzierte Horror-Reißer sowie eine Reihe von eigenfinanzierten Kurzfilmen auf der Habenseite hat. Eine von Weston selbst geschriebene Fußball-Komödie „Game Of Two Halves“ befindet sich indes aktuell in Produktion. Das Drehbuch zum hier vorliegenden Erotik-Thriller stammt allerdings noch von Shannon Holiday. Auch Holiday arbeitete bisher primär im Grusel-Trash-Sujet und verantwortete u. a. Skripts zu „The Leprechaun's Curse - Der Fluch des Kobolds“ oder „Die Zahnfee wird dich holen“.

    Die Titelrolle in „Darker Shades Of Elise“ übernahm Becca Hirani aus dem Low-Budget-Nonnenhorror „The Bad Nun“ und seinem Sequel. Neben ihr sind in den wichtigsten Parts Darsteller wie Tommy Vilés („Curse Of The Scarecrow“), Arron Blake („The Spiritualist“), Claire-Maria Fox („Friedhof am Ende der Welt“) sowie Tara MacGowran aus „House On Elm Lake“ und „It Came From Below“ zu sehen.

    Nachgeforscht: Bei welchen Filmen war der Sex am Set echt? Bei welchen wurde nur simuliert?

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top