Mein Konto
    Tom Hiddleston mal nicht als Loki: Deutscher Trailer zur düsteren Mystery-Serie "Die Schlange von Essex"
    07.05.2022 um 13:30
    Oliver Kube
    Oliver Kube
    -Freier Autor und Kritiker
    Oliver Kube liebt clever gemachte Serien – von "The West Wing" über "The Wire" bis "Better Call Saul"; von "Friends" bis "Mindhunter" oder "Archer".

    Die vielversprechend aussehende britische Thriller-Serie „Die Schlange von Essex“ startet schon in Kürze auf Apple TV+. Neben Marvel-Antiheld Tom Hiddleston sind noch einige weitere bekannte und beliebte Darsteller*innen dabei. Hier ist der Trailer:

    Die Schlange von Essex“ spielt im 19. Jahrhundert in einem isoliert liegenden Dorf in der titelgebenden englischen Grafschaft. Hierhin verschlägt es die aus London kommende, ebenso neugierige wie patente und eigensinnige Witwe Cora Seaborne (Claire Danes), die in ihrer neuen Heimat Berichten über eine mythische Seeschlange nachgehen will.

    Kaum eingetroffen freundet sich Cora mit dem örtlichen Geistlichen Will Ransome (Tom Hiddleston) an, der schnell auch amouröse Gefühle für sie entwickelt. Doch nicht einmal er kann seine neue Bekannte davor bewahren, sich den Unmut der abergläubischen Einheimischen zuzuziehen. Sind diese nach einer lokalen Tragödie doch überzeugt, dass Cora die mystische, angeblich Unglück und Tod bringende Kreatur durch ihre Nachforschungen erst angelockt hätte.

    Alle Serien auf Apple TV+

    „Die Schlange von Essex“ startet am 13. Mai 2022 weltweit und exklusiv beim Streamingservice Apple TV+. Zur Premiere gibt es gleich eine Doppelfolge. Danach kommt immer freitags eine weitere, etwa 60 Minuten lange Episode.

    Claire Danes statt Keira Knightley

    Die Serie basiert auf dem erstmals 2016 veröffentlichten, gleichnamigen Roman von Sarah Perry, der auch ins Deutsche übersetzt wurde. Wer jetzt Lust verspürt, das Buch vor oder nach Genuss der ersten Episoden der Adaption zu lesen, wird bei Online-Händlern wie Amazon fündig. Hier gibt es „Die Schlange von Essex“ in gebundener Form, als Paperback, als Kindle-Variante und als Hörbuch zu erstehen:

    » Das Buch "Die Schlange von Essex" von Sarah Perry bei Amazon*

    Die Inszenierung der ersten Staffel übernahm „Ali & Ava“- und „Dark River“-Regisseurin Clio Barnard. Die Drehbücher dazu stammten von Anna Symon („Deep Water“, „Mrs. Wilson“). Beide Frauen agierten dazu auch als ausführende Produzentinnen.

    Nachdem zunächst Keira Knightley für die weibliche Hauptrolle vorgesehen war, übernahm nach deren Ausstieg kurz vor Produktionsbeginn Claire Danes. Die New Yorkerin wurde vor allem als Star der global erfolgreichen Spionage-Serie „Homeland“ bekannt. Davor war sie aber auch schon in großen Kino-Produktionen wie „William Shakespeares Romeo & Julia“, „U-Turn“ und „Terminator 3 - Rebellion der Maschinen“ präsent.

    An Danes Seite stand Tom Hiddleston vor der Kamera, der jedem MCU-Fan bestens als Bösewicht/Antiheld Loki aus „Thor 1-3“ sowie den „Avengers“-Filmen und natürlich der nach seiner Figur benannten Serie auf Disney+ geläufig ist. Außerdem noch auf der Cast-Liste: Frank Dillane aus „Fear The Walking Dead“, Hayley Squires („Die wundersame Welt des Louis Wain“), Jamael Westman („Animals“), Dixie Egerickx („Der geheime Garten“), Michael Jibson („Last Night In Soho“) und die Französin Clémence Poésy, populär als Fleur Delacour aus der „Harry Potter“-Reihe.

    Zum Abschluss haben wir hier für euch den Trailer zu „Die Schlange von Essex“ noch mal in der englischsprachigen Originalversion:

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top