Mein Konto
    Nicolas Winding Refn
    Jobs Regisseur, Drehbuchautor, Ausführender Produzent mehr
    Nationalität Dänisch
    Geburtstag 29. September 1970 (Kopenhagen, Dänemark)
    Alter 51 Jahre alt
    24
    Karrierejahre
    34
    gedrehte Filme oder Serien

    Biographie

    In „Drive“ gibt es einen Moment im Fahrstuhl, der mit unbändiger Wucht den wahren Charakter des schweigsamen Protagonisten offenlegt. Ein zärtlicher Kuss für die Nachbarin Irene – und wenige Sekunden später tritt der Fahrer ihrem potentiellen Killer das Gesicht zu Brei. Die Szene kann auch für die Karriere von Regisseur Nicolas Winding Refn selbst stehen. Bis 2011 kannte nur ein kleines Publikum seinen Namen und seine Filme waren höchstens Geheimtipps. Dann kam „Drive“, der viele Kritiker und Kinofans mitten ins Herz traf. Aufgerüttelt von der inszenatorischen Brillanz des Gangster-Dramas rieben sie sich die Augen und stellten die einzig sinnvolle Frage: Was hat der Mann eigentlich sonst noch so gemacht?Tarantino aus Dänemark?Nicolas Winding Refn wurde am 29. September 1970 in Kopenhagen geboren, zog jedoch schon im Alter von acht Jahren nach New York. Der Wunsch, ...
    Mehr erfahren

    Filmografie

    Barbarella
    Barbarella
    Unbekannter Starttermin
    Maniac Cop
    Maniac Cop
    Unbekannter Starttermin
    Too Old To Die Young
    Too Old To Die Young
    14. Juni 2019
    Untitled Maniac Cop Remake
    Untitled Maniac Cop Remake
    Unbekannter Starttermin
    Witchfinder General
    Witchfinder General
    Unbekannter Starttermin
    New Faith
    New Faith
    Unbekannter Starttermin
    What Have You Done To Solange?
    What Have You Done To Solange?
    Unbekannter Starttermin
    Komplette Filmographie Die besten Filme / Serien

    Bonus-Videos

    Bilder

    22 Bilder

    News

    Die besten Gangsterfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 23. Juli 2021
    Von „Der Pate“ bis „Pulp Fiction“, von „Scarface“ bis „Der eiskalte Engel“: Die Faszination für das Leben außerhalb des Gesetzes...
    Neu bei Amazon Prime Video: Kontroverser Nicolas-Cage-Thriller vom "Taxi Driver"-Mastermind
    NEWS - Im Kino
    Donnerstag, 12. November 2020
    Als Paul Schraders „Dying Of The Light“ erschien, gab es eine große Kontroverse um den Thriller mit Nicolas Cage, den ihr...
    97 News zu diesem Star
    Back to Top