Mein FILMSTARTS
    Neuer Trailer zum Kriegs-Epos "Midway": Roland Emmerich liefert atemberaubende Seeschlachten!
    Von Dennis Meischen — 13.09.2019 um 14:50
    facebook Tweet

    Roland Emmerichs bombastischer Kriegsfilm „Midway - Für die Freiheit“ wartet mit einem beeindruckenden Hollywood-Cast auf. Dieser wird aber nicht nur im neuen bildgewaltigen Trailer beworben, sondern auch mit 13 persönlichen Charakter-Postern:

    1. +

    Die Schlacht um die Midway-Inseln 1942 war nicht weniger als der entscheidende Wendepunkt im Pazifikkrieg zwischen den USA und dem japanischen Kaiserreich. Zwei Jahre nach Christopher Nolans „Dunkirk“ nimmt sich der deutsche Regisseur Roland Emmerich („Independence Day“) nun dieses zentralen Schauplatzes des Zweiten Weltkriegs an, der bei der Geschichtsaufbereitung gerade in Europa sonst oft weniger stark beachtet wird.

    Wie die 13 Poster und der neue Trailer zu „Midway - Für die Freiheit“ zeigen, hat Emmerich für seinen Kriegs-Blockbuster ein beeindruckendes Ensemble an Hollywood-Größen zusammengetrommelt. Der für seine epischen Katastrophenfilme und seinen patriotischen Pathos bekannte Regisseur hat dabei hinsichtlich der Effekte offenbar mal wieder alle Register gezogen:

     

    Die Poster, die ihr in der obigen Bildergalerie sehen könnt, zeigen zusätzlich zum Trailer die zentralen Darsteller in ihren Rollen. Mit dabei sind unter anderem „Deadpool“-Schurke Ed SkreinWoody Harrelson („True Detective“), Patrick Wilson („Aquaman“), Luke Evans („Dracula Untold“) sowie Aaron Eckhart („The Dark Knight“) und Dennis Quaid, der nach „The Day After Tomorrow“ erneut für Emmerich vor die Kamera tritt.

    In „Midway“ wird die Geschichte der nach der Katastrophe von Pearl Harbor demoralisierten und geschwächten amerikanischen Flotte erzählt. Zentral ist der Einsatz einiger tapferer Männer aus Luftwaffe und Marine, um das Erstarken und den Sieg der zahlenmäßig überlegenen Japaner im Pazifik zu verhindern und Demokratie und Freiheit so doch noch zu retten. Die Schlacht von Midway ist einer der wenigen Fälle in der Geschichte, in denen die USA-Streitkräfte tatsächlich mal als Underdog in einem Gefecht bestehen mussten.

    „Midway - Für die Freiheit“ läuft ab dem 7. November 2019 in den deutschen Kinos.

    "Top Gun 2": Diese Stars des Originals kehren im Sequel zurück
    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • HalJordan
      Das CGI sieht wirklich grausig aus. Ich frage mich auch, wie Emmerich so einen namhaften Cast für diesen Film zusammen trommeln konnte.....
    • Darklight ..
      Was iss hier nur los..?!Das CGI ist ja megagrottig! So schlechte Effekte habe ich ja schon ewig nicht mehr gesehen. Man könnte meinen, daß nicht nur die Story aus dem 20.Jahrhundert stammt. Diese Tricktechnik scheint auch noch aus der Zeit von Pearl Harbour zu kommen. Gruselig.Allein das ein Grund, den Film nicht zu sehen.Wenn ich schon den Schwerpunkt auf Effekte lege, dann sollten die bei so einem Historienfilm auch episch sein. Ich will jetzt gar nich mit Dunkirk kommen, wo ja fast alles echt war... aber das sieht schlicht billiger aus als Sonderangebote bei ALDI...
    • Darklight ..
      Schlecht formuliert. Man könnte meinen, Nolan hatte auch diesen Pazifikkrieg verfilmt.
    • S-Markt
      wird mal wieder zeit für john williams congenialen score und wild bill kelso: dieses radio lügt! (rip, john) danke für den reminder. - ah, dumbo!- das ist nicht mehr californien, das ist wahnsinnsfornien!
    • Klaus S aus S
      Ja korrekt steht auch im folgenden Absatz den man sich nochmal genau durchlesen sollte :Zwei Jahre nach Christopher Nolans „Dunkirk“ nimmt sich der deutsche Regisseur Roland Emmerich („Independence Day“) nun dieses zentralen Schauplatzes des Zweiten Weltkriegs an <---- das impliziert das Dunkirk auch im Pazifik spielte , das meine ich
    • Dennis Meischen
      Also sind die Schlacht um Midway und die Evakuierung von Dünkirchen nicht beide Teil des Zweiten Weltkriegs?
    • Klaus S aus S
      yay ! XD
    • Cirby
      Oha, man sieht in diesem Trailer sogar in zwei Sequenzen ein paar der bösen Japaner.
    • Sentenza93
      Sieht aus, als ob Asylum das Ding gemacht hätte.
    • greekfreak
      Ist wie bei jeder Fantasy Serie,die von FS mit GoT verglichen wird.
    • Wadenkrampf
      Ich guck mal in meine Glaskugel und sehe:Einen mittelmäßigen patriotischen Kriegsfilm mit schlechten Dialogen aber viel ActionAlso, alles beim alten mit Herrn EmmerichFilmstartswertung 2.5/5
    • Klaus S aus S
      Was hat Dunkirk mit dem Pazifikkrieg zu tun ?
    • WhiteNightFalcon
      Naja. Spielberg reichte diese Thematik immerhin, um nen lustigen Film draus zu machen: 1941-Wo bitte geht's nach Hollywood.
    • greekfreak
      Kommt es mir nur so vor oder ist das CGI schlechter als bei Bay´s Pearl Harbour?Zur Erinnerung,der Film ist fast 20 Jahre alt und das hier sieht stellenweise aus wie eine Cutscene für ein Videogame.P.S. Der Satz mit die Japaner werden die Westküste angreifen... ist totaller Quatsch.Die Imperiale Japanische Armee hatte: a). nicht genug Truppen/Ressourcen für eine Invasion (im Gegensatz zu den Amis) und b).gibt´s ein berühmtes Zitat von einem jap. General das lautet: Wenn wir in Kaliforniern einmarschieren würden,würde uns hinter jedem 2ten Haus ein Ami mit gezückter Waffe empfangen. (Das wird gerne von der Waffenlobby als Argument für den Waffenbesitz benutz,ist aber im Kontext WWII gar nicht mal verkehrt.)
    • WhiteNightFalcon
      Die Ähnlichekeiten zu Pearl Harbor bei der Inszenierung sind unübersehbar. Wenn er auch nur annähernd so gut wird, bin ich dabei. PS: Da eh wieder jemand fragt: Das ist kein Scherz, ich find Pearl Harbor großartig.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Horror wie in "Shining": Die neuen "Doctor Sleep"-Poster erinnern an den Genre-Meilenstein
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 9. Oktober 2019
    Horror wie in "Shining": Die neuen "Doctor Sleep"-Poster erinnern an den Genre-Meilenstein
    Neue Bilder zu "Star Wars 9": Die besondere Verbindung zwischen Rey und Kylo in "Der Aufstieg Skywalkers"
    NEWS - Fotos
    Montag, 30. September 2019
    Neue Bilder zu "Star Wars 9": Die besondere Verbindung zwischen Rey und Kylo in "Der Aufstieg Skywalkers"
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 26. September 2019
    "The Irishman" bei Netflix: Neuer Trailer zeigt die digital verjüngten Stars des Mafia-Epos
    Affenstark! Das erste Poster zu "Jumanji 2: The Next Level" mit Dwayne Johnson
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 24. September 2019
    Affenstark! Das erste Poster zu "Jumanji 2: The Next Level" mit Dwayne Johnson
    Alle Bildergalerien
    Back to Top