Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Midway - Für die Freiheit
     Midway - Für die Freiheit
    7. November 2019 / 2 Std. 19 Min. / Action, Historie, Kriegsfilm
    Von Roland Emmerich
    Mit Ed Skrein, Patrick Wilson, Woody Harrelson
    Produktionsland amerikanische
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Pressekritiken
    2,3 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 32 Wertungen - 9 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Kurz nachdem die Luftwaffe der Kaiserlich Japanischen Marine am 7. Dezember 1941 bei einem Überraschungsangriff den amerikanischen Flottenstützpunkt Pearl Harbour auf Honululu erheblich geschwächt hat, spitzt sich die Lage zwischen den verfeindeten Lagern erneut zu: Mutige Männer, wie der draufgängerische Pilot Dick Best (Ed Skrein) sinnen nach wie vor auf Vergeltung und es kommt zu einem technologischen Wettrüsten zwischen der ohnehin schon geschwächten US-Navy und der Japanischen Marine. Ein halbes Jahr nach den verheerenden Ereignissen auf Pearl Harbour zeichnet sich bereits die nächste Katastrophe ab: Edwin Layton (Patrick Wilson) vom militärischen Geheimdienst ist der festen Überzeugung, dass die Japaner die US-Aufklärungsbasis auf den abgeschieden liegenden Midway-Inseln einnehmen wollen, um besser die Westküste der USA angreifen zu können. Admiral Chester W. Nimitz (Woody Harrelson) erhält als Befehlshaber der US-Flotte den Auftrag, den Japanern eine Falle zu stellen und so die scheinbar aussichtslose Schlacht zugunsten der USA zu drehen. Der Ausgang des Gefechts wird entscheiden, wie der Pazifikkrieg ausgehen wird ...
    Originaltitel

    Midway

    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Midway - Für die Freiheit
    Midway - Für die Freiheit (Blu-ray)
    Neu ab 16.99 €
    Midway - Für die Freiheit [Steelbook]
    Midway - Für die Freiheit [Steelbook] (Blu-ray)
    Neu ab 19.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Midway - Für die Freiheit

    Mehr als "Pearl Harbor 2"!

    Von Oliver Kube
    Das im Nordpazifik gelegene Midway-Atoll besteht aus einem nahezu ringförmigen Korallenriff mit einem Durchmesser von etwa zehn Kilometern, zwei Hauptinseln und mehreren kleinen Eilanden. Entdeckt wurde Midway 1859 und acht Jahre später von den USA annektiert. Ihren Namen erhielten die Inseln, weil sie etwa in der Mitte des Seeweges zwischen Kalifornien und Tokio liegen und der perfekte Haltepunkt für Handelsschiffe zwischen den beiden Metropolen waren. 1903 übernahm das US-Militär die Herrschaft über das Gebiet und richtete dort zunächst einen Marine-, später einen Luftwaffen-Stützpunkt ein. Weltbekannt wurde das Atoll jedoch erst durch die zwischen dem 4. und 7. Juni 1942 tobende Luft- und Seeschlacht zwischen amerikanischen und japanischen Streitkräften. Aber nicht nur historisch Interessierten, sondern auch vielen Filmfans dürften die heute nur noch von etwa 40 Naturforschern und hu...
    Die ganze Kritik lesen
    Midway - Für die Freiheit Trailer DF 2:26
    Midway - Für die Freiheit Trailer DF
    15 037 Wiedergaben
    Midway - Für die Freiheit Trailer OV 1:57
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ed Skrein
    Rolle: Dick Best
    Patrick Wilson
    Rolle: Edwin Layton
    Woody Harrelson
    Rolle: Admiral Chester W. Nimitz
    Luke Evans
    Rolle: Lieutenant Wade McClusky
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    sieglinde P.
    sieglinde P.

    User folgen 1 Follower Lies die 38 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. November 2019
    In einem Interview mit der Zeitschrift Merian sagte Emmerich im November 2009, dass „2012“ sein letztes Desaster-Movie sei. „Es ist die Mutter aller Zerstörungsfilme, mit Effekten, wie man sie noch nie gesehen hat. Ich wüsste wirklich nicht, was ich danach noch zerstören sollte.“ (Wikipedia) Doch jetzt hat er ein neues Feld gefunden. Mit „Midway“ gibt es wieder jede Menge Angebote, etwas zu zerstören. Allerdings kann man das ihm ...
    Mehr erfahren
    Florian J
    Florian J

    User folgen Lies die 5 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 8. November 2019
    Damit hätte ich nicht gerechnet. Mochte bisher keinen Emmerich Film, nicht weil ich kein Popcorn Kino mag sondern der Filme einfach schlecht waren. Dieser Film aber WOW. Die Schlacht Szenen total gut gefilmt, man fiebert so mit den Protagnisten mit. Die Art wie die Schiffe gefilmt werden… einfach toll unbedingt im Kino sehen.. (Wird sicher wieder viele geben die eine Anti US Stimmung haben und deshalb schlecht bewerten den die Japaner die ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 130 Follower Lies die 4 240 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 7. November 2019
    Dieser Film hat mich fassungslos gemacht: wie kan so ein Titel heute noch ein Budget von 100 Millionen Dollar erhalten? Er ist wieder einmal die Patriotensoße in der heldenhaft geschildert wird wie tapfere Soldaten den bösen Japanern in den Hintern treten bzw Bomben auf ihre Schiffe werfen. Auch wenn es sich als historische Nachstellung versteht ist es eben doch vorrangig ein Actionfilm in dem kernige Helden coole Actiondinge tun. Wie sehr die ...
    Mehr erfahren
    Jon W
    Jon W

    User folgen Lies die 12 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 19. Januar 2020
    Eine objektive Darstellung der Ereignisse und Hintergründe darf man kaum erwarten, auch nicht nach so vielen Jahren. Werbevideo für den American Way Of .... und den Rest kann sich jeder selbst denken. Öde, langweilig und wertlos.
    9 User-Kritiken

    Bilder

    50 Bilder

    Wissenswertes

    John Ford & "Midway"

    Filmemacher John Ford, der seines Zeichen 1942 den vieldiskutierten „Schlacht um Midway“ drehte, tritt auch in Roland Emmerichs Film auf – gespielt von Geoffrey Blake.

    Aktuelles

    Kinocharts: "Das perfekte Geheimnis" dominiert weiter; "Zombieland 2" hat keine Chance gegen "Recep Ivedik 6"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 11. November 2019
    „Das perfekte Geheimnis“ ist jetzt schon der besucherstärkste deutsche Film des Jahres – und ein Ende des Publikumzuspruchs...
    "Midway" und "Doctor Sleeps Erwachen" sorgen für die größte Box-Office-Überraschung des Jahres
    NEWS - Im Kino
    Montag, 11. November 2019
    Mit der richtigen Voraussage der Reihenfolge der vier Neueinsteiger in den US-Charts hätte man sich wohl eine massivgoldene...
    13 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top