RoboCop
RoboCop
Starttermin (1 Std. 57 Min.
Regie
Mit Joel Kinnaman, Gary Oldman, Michael Keaton mehr
Genre Action , Sci-Fi
Nationalität USA
FILMSTARTS
  3,5
Pressekritiken   2,6 9 Kritiken
User
  3,3 für 161 Wertungen insgesamt 28 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Der multinationale Megakonzern OmniCorp besitzt im Jahr 2028 die globale Vormachtstellung auf dem Markt für Robotertechnologie. Mit dem Verkauf seiner weltweit eingesetzten Drohnen erwirtschaftet der Konzern gigantische Gewinne. Zur gleichen Zeit versucht der idealistische Polizist Alex Murphy (Joel Kinnaman), die ausufernde Kriminalität in seiner Heimatstadt Detroit zu bekämpfen. Bei einem Anschlag wird er so schwer verletzt, dass seine Überlebenschancen gegen Null tendieren. Raymond Sellars (Michael Keaton) von OmniCorp nutzt die Gelegenheit, um an Murphy die nächste Stufe seiner Robotertechnologie auszuprobieren: Der Wissenschaftler Dr. Dennett Norton (Gary Oldman) soll aus Alex den Prototyp eines neuen Überpolizisten machen - halb Mensch, halb Roboter. Nahezu unverwundbar und aus der Ferne kontrollierbar wird "RoboCop" auf die Straßen geschickt. Alex' Frau Ellen (Abbie Cornish) weiß nicht, wie sie mit der neuen Situation umgehen soll, denn wieviel von ihrem Ehemann steckt tatsächlich noch in RoboCop?

Verleiher
StudioCanal Deutschland
Details zum Film
3 Gerüchte
Produktionsjahr
2014
Besucher
425.513 Zuschauer
Ein Remake von
RoboCop
Budget
100 000 000 $
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
7. Juni 2014
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
7. Juni 2014
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger
  • Robocop (DVD)

    Robocop (DVD)
    DVD-Starttermin: Samstag, 7. Juni 2014

    Logo partenaire neu ab 6,39 €
    Jetzt kaufen!
  • RoboCop (Blu-Ray)

    RoboCop (Blu-Ray)
    DVD-Starttermin: Samstag, 7. Juni 2014

    Logo partenaire neu ab 9,49 €
    Jetzt kaufen!

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion RoboCop

3,5


Von Andreas Staben

„Jetzt hast du die richtige Farbe“, mit diesen Worten kommentiert der schwarze Kollege des Roboter-Polizisten Alex Murphy in José Padilhas „RoboCop“ dessen veränderte Montur. Damit spielen die Macher dieser Neuinterpretation von Paul Verhoevens Science-Fiction-Klassiker aus dem Jahr 1987 auf eine der im Vorfeld meistdiskutierten Fragen an, denn das Design und die Farbe des neuen RoboCop-Anzugs sind unter Fans hochumstritten. Dabei geht es letztlich um weit mehr als um die Alternative Grau-Silber oder Schwarz, nämlich um die Erwartungen an das Remake eines vielgeliebten Originals: Die Anhänger des ultraharten und kompromisslosen Ur-„RoboCop“, der in Deutschland jahrelang auf dem Index stand, was seinen Kultstatus nur noch beförderte, befürchteten einen weichgewaschenen und von Marketing-Strategen verwässerten Allerwelts-Aufguss. Doch der Brasilianer Padilha, der dem Original mit einigen kleinen Schlenkern (so ist etwa die kultige alte Titelmusik zu hören) Reverenz erweist, setzt bei seinem Hollywood-Debüt eigene Akzente und legt einen unterhaltsamen, anregenden und vor allem eigenständigen Science-Fiction-Film vor, bei dem auch der relativ reduzierte Härtegrad der Gewalt- und Actionszenen keineswegs ein künstlerisch kompromittierendes Zugeständnis an die Freigabeinstanzen ist.

Die ganze Kritik lesen
RoboCop Trailer DF
112.445 Views
11 Trailer und Clips

Bonusvideos RoboCop

Interview Gary Oldman
1.703 Views
Joel Kinnaman
386 Views
Top 5 - Die tödlichsten Roboter
1.343 Views
12 Bonusvideos

Besetzung und Stab RoboCop

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken RoboCop

Schnitt:   2,6 bei 9 Pressewertungen.
  •   Reelviews.net
  •   Variety
  •   The Guardian
  •   The Hollywood Reporter
  •   Chicago Sun-Times
  •   Rolling Stone
  •   Empire UK
  •   Slant Magazine
  •   The Guardian
9 Pressekritiken

Userkritiken RoboCop

Die hilfreichste positive Kritik von Put-Put
  4,0 - Stark

OmniCorp ist führend im Robotergeschäft. Überall auf der Welt überwachen und schützen ihre Drohnen und Roboter die Bürger vor Gefahren. Nur in Amerika dürfen sie ihre Technik nicht einsetzen, da de... Mehr lesen

Die hilfreichste negative Kritik von Daniel E. am Februar 11, 2014
  1,0 - Schlecht

Das Original ist ein Meisterwerk und einer meiner Lieblingsfilme, da habe ich mich sehr über ein Remake gefreut aber leider wurde ich zu tiefst enttäuscht. Die Schauspieler sind einfach nur mies (a... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 2 Kritiken     7%
  • 6 Kritiken     21%
  • 4 Kritiken     14%
  • 8 Kritiken     29%
  • 4 Kritiken     14%
  • 4 Kritiken     14%
28 User-Kritiken

Bilder RoboCop

39 Bilder

Wissenswertes RoboCop

Ballett-Horror statt Roboter-Kampf
Zusammenfassung von RoboCop

Ursprünglich sollte das Robocop-Remake schon 2010 ins Kino kommen. Damals war Darren Aronofsky ("Black Swan") für die Regie eingeplant. Doch nach dem Erfolg von "Avatar" Ende 2009 entschied man sich, "Robocop" in 3D zu drehen – und verschob dafür die Dreharbeiten um mehrere Monate. Als dann die Produktionsfirma MGM auch noch in finanzielle Nöte kam, wurde das Projekt vorübergehend komplett auf Eis... Mehr lesen

3 Trivia

Aktuelles RoboCop

  • Die 50 (bisher) erfolgreichsten Filme 2014 in Deutschland

    Die 50 (bisher) erfolgreichsten Filme 2014 in Deutschland

    Freitag, 11. Juli 2014 | Nachrichten - Bestenlisten
     
     

    Diese 50 Filme haben in der ersten Jahreshälfte 2014 die meisten Zuschauer an die Kinokassen gelockt. Kaum zu glauben, welche Filme die groß... Weiterlesen

  • Die 50 (bisher) erfolgreichsten Filme 2014 in den USA

    Die 50 (bisher) erfolgreichsten Filme 2014 in den USA

    Donnerstag, 3. Juli 2014 | Nachrichten - Bestenlisten

    Diese 50 Filme haben in der ersten Jahreshälfte 2014 das meiste Geld an den US-Kinokassen eingespielt. Die Nr. 1 hätten wir etwas weiter hin...

  • DVD-Charts: "Fack ju Göhte" erobert die Spitze zurück, "Sherlock" fliegt raus

    DVD-Charts: "Fack ju Göhte" erobert die Spitze zurück, "Sherlock" fliegt raus

    Mittwoch, 25. Juni 2014 | Nachrichten - Bestenlisten

    Nachdem die britischen Serien "Downton Abbey" und "Sherlock" Chart-Dauerbrenner "Fack ju Göthe" vergangene Woche vom Thron stießen, ist Bora...

62 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2014Das beste aus dem Genre Action von 2014

Kommentare

  • Smarty Music

    Also auf mich wirkt er auf dem Poster wie ein Ninja von G.I. Joe und nicht wie ein "Roboter"
    Es wirkt so, als hätte er einfach nur einen Anzug an.. nicht wie ein Cybog wo Körper mit Elektronik verschmelzen. Die ganze Rüstung wirkt zu japanisch. Wie diese fetten, übertriebenen Anime-Roboter aber eben nicht wie ein Cyborg. Nicht annähernd so realistisch wie bei dem ersten Robocop. Schaut euch mal die 27 Jahren alten Robocop Fotos an. Im Vergleich zu diesem Neuaufguss hier weitaus realistischer.

  • _kaphoon_

    Geht mir genauso. Da war wohl jemand auf Droge......oder ihm ist sein erstes im Leben nicht bekommen! Jedenfalls, danke für die Kopfschmerzen !!!!

  • sportivo

    Trailer auf Bombast für den Mainstream gemacht.Ich gebe Smarty Music recht, keine
    Mensch -Maschine Symbiose zu erkennen.wie bei dem Original.Das Flair des Originals wird er sowieso nicht erreichen.Tippe auf inhaltslosen Visuellen Streifen.Entweder er wird Top oder ein Flop, dazwischen wird es nichts gegeben.

  • Robert H.

    Ich freue mich trotz fsk 12

  • Fain5

    Das ist alles was von der Kritik übrig blieb nachdem man für ne 12er Fassung schneiden musste :D

  • Fain5

    Also wenn ich dran denke, was ihr beim Remake zu Tanz der Teufel geschrieben habt nämlich auch dass der Regisseur eigene Ansätze usw findet dann kann ich mich nicht auf den Film freuen. Das war nämlich ein absolut überflüssiges Remake.

  • Marc S.

    So da hab ich mich mal hier angemeldet um auch mal meinen Senf dazu zugeben bei den Filmkritiken :) .. ich habe Robocop 2014 noch nicht gesehn .. aber ich bin ein absoluter Fan des 1.Teils von Paul Verhoevens ... einfach nur ,düster ,dreckig und brutal .. gewürzt mit Gefühlen .... hmm .. der Anzug in Schwarz sagt mir in den Trailern nicht so zu .. aber ok .. ich geb dem Remake ne Chance

  • Milkqueen

    6/10 verdient dieser Film höchstens.War ja zu erwarten.Das 87er Original ist bedeutend besser,in vielen Punkten.Der Schlusskomentar ist furchtbar.

  • _kaphoon_

    Hätte es den ürsprünglichen Robocop nicht gegeben würde ich sagen, ganz guter Film. Gegen die Verhoeven-Version wirkt dieser hier jedoch wie ein Kindergarten. Dem fehlt ganz klar die Härte des Vorgängers/Vorbildes. Schlecht isser jedoch nicht....

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Die beliebtesten Trailer
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Trailer DF
14.570 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
52.189 Views
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
63.283 Views
Beneath - Abstieg in die Finsternis Trailer DF
961 Views
Herz aus Stahl Trailer DF
19.588 Views
Into the Woods Trailer OV
10.458 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
DVD-Charts: "Godzilla" stampft auf den ersten Platz
DVD-Charts: "Godzilla" stampft auf den ersten Platz
Tweet  
 
Langer Hobbit: Deutscher Trailer zur Extended Edition von "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Langer Hobbit: Deutscher Trailer zur Extended Edition von "Der Hobbit: Smaugs Einöde"
Tweet  
 
"Truth": Dennis Quaid deckt mit Robert Redford und Cate Blanchett einen Skandal auf
"Truth": Dennis Quaid deckt mit Robert Redford und Cate Blanchett einen Skandal auf
Tweet  
 
"A Most Violent Year": Neues Szenenbild mit Jessica Chastain und Oscar Isaac
"A Most Violent Year": Neues Szenenbild mit Jessica Chastain und Oscar Isaac
Tweet  
 
"Stirb langsam 5"-Star Jai Courtney stößt zum Cast von Dito Montiels Psycho-Thriller "Man Down"
"Stirb langsam 5"-Star Jai Courtney stößt zum Cast von Dito Montiels Psycho-Thriller "Man Down"
Tweet  
 
"The Choice": Teresa Palmer und Benjamin Walker verlieben sich in Nicholas-Sparks-Adaption
"The Choice": Teresa Palmer und Benjamin Walker verlieben sich in Nicholas-Sparks-Adaption
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten