Mein FILMSTARTS
Die Monster Uni
facebookTweet
Die Monster Uni
Starttermin 20. Juni 2013 (1 Std. 44 Min.)
Mit Ilja Richter, Axel Stein, Elyas M'Barek mehr
Genres Animation, Familie, Komödie
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
3,4 9 Kritiken
User-Wertung
3,8317 Wertungen - 11 Kritiken
Filmstarts
3,5

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben

Mike Glotzkowski und James P. "Sulley" Sullivan waren nicht immer die besten Freunde, anfangs konnten sie sich überhaupt nicht leiden. Bevor das grüne Glupschauge und der haarige Riese zu den besten Arbeitern und Freunden der Monster AG wurden, mussten sie sich erst einmal durch den harten Monster-Uni-Alltag kämpfen - denn wer etwas von sich hält und es unter den Erschreckern zu etwas bringen will, muss den Schreckerkurs an der Hochschule bestehen. Als sich Mike und Sulley zum ersten Mal begegnen, sind sie sich nicht besonders sympathisch, denn jedes Monster an der Uni verfolgt dasselbe Ziel und konkurriert mit den anderen: Sie alle wünschen sich, der größte Erschrecker von ganz Monstropolis zu werden. Doch dann droht die strenge Dekanin Hardscrabble damit, Mike und Sulley von der Schule zu verweisen, ihre letzte Chance ist die erfolgreiche Teilnahme an den uniweiten Schreckspielen. Und dabei gibt es einen weiteren Haken: Alle Athleten müssen dem Team einer studentischen Verbindung angehören. Schon die Suche nach Mitstreitern erweist sich für die beiden in Ungnade gefallenen Monster Mike und Sulley als erste harte Herausforderung...

Originaltitel

Monsters University

Verleiher Walt Disney Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2013
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 2 Trivias
Besucher in Deutschland 337 363 Einträge
Budget $200,000,000
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Die Monster Uni
Die Monster Uni (DVD)
Neu ab 4.78 €
Die Monster Uni
Die Monster Uni (Blu-ray)
Neu ab 6.85 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Die Monster Uni
Von Andreas Staben
Für die Pionierleistung des ersten vollständig computeranimierten abendfüllenden Spielfilms „Toy Story“ erhielt Regisseur, Produzent und Pixar-Mastermind John Lasseter 1996 stellvertretend für das ganze Team einen Sonderoscar. Das war so etwas wie der Ritterschlag Hollywoods, der symbolische Auftakt eines goldenen Zeitalters der Superlative für die Animationsschmiede. Mit Filmen wie „Findet Nemo“, „Die Unglaublichen“, „Ratatouille“ und „Wall-E“ landete Pixar reihenweise Hits bei Kritik und Publikum und bald hatten die kreativen Kalifornier den Ruf wahrer Pixel-Poeten, die technische Innovation und erzählerische Originalität zu perfekter Unterhaltung mit Herz und Hirn verbinden. Ein Musterbeispiel für diese Mischung und bis heute ein absoluter Höhepunkt im Pixar-Kanon ist auch das spaßig-gefühlvolle Abenteuer „Die Monster AG“ von 2001. Schon lange wurde darüber nachgedacht, das kleine grü...
Die ganze Kritik lesen
Die Monster Uni Trailer DF 1:03
Die Monster Uni Trailer DF
53 868 Wiedergaben
Die Monster Uni Trailer OV 1:12
39 472 Wiedergaben
Die Monster Uni Trailer (2) DF 2:21
9 655 Wiedergaben
Die Monster Uni Trailer (2) OV 1:12
3 710 Wiedergaben
Die Monster Uni Trailer (3) DF 1:04
2 180 Wiedergaben
Die Monster Uni Trailer (3) OV 2:40
3 680 Wiedergaben
Alle 13 Trailer

Interviews, Making-Of und Ausschnitte

Die Monster Uni Videoauszug DF
Die Monster Uni Videoauszug DF
21 Wiedergaben
Die Monster Uni Videoauszug OV 0:35
Die Monster Uni Videoauszug OV
12 Wiedergaben
Preview Video - Englisch 0:00
Preview Video - Englisch
69 Wiedergaben
Alle 10 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Pressekritiken

  • Entertainment weekly
  • Empire UK
  • Reelviews.net
  • Rolling Stone
  • Variety
  • Chicago Sun-Times
  • The Guardian
  • Slant Magazine
  • The Hollywood Reporter
9 Pressekritiken

User-Kritiken

Angelo D.
Hilfreichste positive Kritik

von Angelo D., am 09/01/2014

3,5gut

"Die Monster Uni " ist eine gute Fortsetzung die jedoch meiner Meinung nach dem ersten Teil nicht das Wasser reicht. Die... Weiterlesen

Belladea
Hilfreichste negative Kritik

von Belladea, am 27/05/2014

3,0solide

Der Film ist definitiv nett und unterhaltsam. Die Animation ist 5 Sterne wert! Schon allein das Fell von Sulley - animiert... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
18% (2 Kritiken)
64% (7 Kritiken)
18% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
11 User-Kritiken

Bilder

77 Bilder

Wissenswertes

Pixar tauschte kurzerhand den Regisseur aus

Ursprünglich sollte Doug Sweetland, der schon an einigen Pixar-Werken mitgearbeitet und bei "Presto", einem Kurz-Animationsfilm, bereits einmal Regie geführt hatte, auch bei "Die Monster Uni" die Inszenierung übernehmen. Schlussendlich musste er aber doch den Regiestuhl räumen, um Platz für Dan Scanlon zu schaffen, der dem Studio offenbar als die bessere Wahl erschien.

Es gab noch nie ein Animations-Prequel von Pixar - bis jetzt

Das Studio Pixar bringt zwar immer wieder neue Animationsfilme ins Kino, bei denen es sich oft auch um Fortsetzungen bekannter Werke wie "Toy Story" und "Cars" handelt, ein Prequel wurde bis jetzt aber noch nicht geschaffen. Bei der "Monster Uni" handelt es sich diesmal aber um eine lupenreine Vorgeschichte zur "Monster AG", was damit eine Premiere für das Studio darstellt.

Aktuelles

Im Februar 2017 auf Netflix: Die besten neuen Filme und Serien
NEWS - Bestenlisten
Dienstag, 31. Januar 2017

Im Februar 2017 auf Netflix: Die besten neuen Filme und Serien

Wir verraten euch immer am Anfang jeden Monats, auf welche neuen Film-Geheimtipps und Serien-Highlights ihr euch freuen könnt,...
Von "Toy Story" bis "Findet Dorie": Diese gut versteckten Easter Eggs verbinden alle Pixar-Filme miteinander
NEWS - Videos
Mittwoch, 18. Januar 2017

Von "Toy Story" bis "Findet Dorie": Diese gut versteckten Easter Eggs verbinden alle Pixar-Filme miteinander

In einem Video, das Disney über die offizielle Facebook-Seite von „Toy Story“ veröffentlicht hat, wird gezeigt, dass alle...
64 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Bobby Cooper

    Mein 5-jährige Toche und ich freuen uns trotzdem monstermäßig auf den Film ! (°_°)

  • Marvin S.

    COOl

  • Lukas R.

    voll voll der film

Kommentare anzeigen
Back to Top