Mein FILMSTARTS
    Morgen Findus, wird´s was geben
    Morgen Findus, wird´s was geben
    Starttermin 2. November 2006 (1 Std. 17 Min.)
    Mit Joachim Höppner, Lukas Larsson, Michael Habeck
    Genres Animation, Komödie, Familie
    Produktionsländer Dänemark, Schweden, Deutschland
    User-Wertung
    3,1 3 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Diesmal verspricht Pettersson seinem Kater Findus, dass der Weihnachtsmann am Heiligabend Findus seine Geschenke bringen wird. Um sein Versprechen zu halten, glaubt Pettersson doch selbst nicht an den Weihnachtsmann, baut er für Findus eine Weihnachtsmannmaschine. Doch als er an Heiligabend am Auslöser seiner Konstruktion zieht, geschieht etwas Unerwartetes und Magisches…
    Originaltitel

    Pettson och Findus 3 - Tomtemaskinen

    Verleiher MFA
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Pettersson und Findus - Morgen, Findus, wird's was geben
    Pettersson und Findus - Morgen, Findus, wird's was geben (DVD)
    Neu ab 8.19 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Morgen Findus, wird´s was geben
    Von Christoph Petersen
    Wie jede Kinderbuchreihe, die etwas auf sich hält, hat natürlich auch „Pettersson und Findus“ neben Storys um außerirdische Hühner oder die erste Mondlandung eines Katers ihre eigene Weihnachtsgeschichte. Nach den großen Erfolgen mit den ersten „Pettersson und Findus“-Bilderbüchern wie „Eine Geburtstagstorte für die Katze“, „Armer Pettersson“ oder „Pettersson zeltet“ versuchte sich Erfolgsautor Sven Nordqvist 1995 an einem leicht magisch angehauchten Weihnachtsmärchen – heraus kam das Buch „Morgen Findus, wird´s was geben“, das zwar etwas dicker und auch erheblich textlastiger als seine Vorgänger geraten ist, aber mit seinem augenzwinkernd charmanten Blick auf das Weihnachtsfest trotzdem voll überzeugen konnte. Nun haben sich die beiden erfahrenen dänischen Zeichentrick-Regisseure Jorgen Lerdam und Anders Sorensen daran gemacht, mit ihrer Version des Kinderbuchklassikers das nach „Petter...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Joachim Höppner
    Rolle: Petteresson
    Lukas Larsson
    Rolle: Findus
    Michael Habeck
    Rolle: Weihnachtsmann / Briefträger
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Roman P.
    Hilfreichste positive Kritik

    von Roman P., am 09/08/2015

    5,0Meisterwerk
    Ein perfekter und wunderschöner Zeichentrickfilm, den ich mir jedes Jahr am Morgen des 24.12. ansehe.
    Roman P.
    Hilfreichste negative Kritik

    von Roman P., am 09/08/2015

    5,0Meisterwerk
    Ein perfekter und wunderschöner Zeichentrickfilm, den ich mir jedes Jahr am Morgen des 24.12. ansehe.
    Alle User-Kritiken
    100% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Morgen Findus, wird´s was geben ?
    1 User-Kritik

    Bilder

    10 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top