Mein FILMSTARTS
    The Wedding Song
    The Wedding Song
    Laufzeit 1 Std. 40 Min.
    Mit Lizzie Brocheré, Najib Oudghiri, Simon Abkarian mehr
    Genre Drama
    Produktionsländer Frankreich, Tunesien
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    In Tunis ist das Leben während des Zweiten Weltkriegs nicht leicht, besonders wenn man wie Myriam (Lizzie Brocheré) jüdische Wurzeln hat. Das Mädchen ist mit Nour (Olympe Borval) befreundet, die einen jungen Mann liebt, diesen aber nicht heiraten darf, weil ihr Angebeteter keine Arbeit hat. Während Myriam zwangsweise mit dem älteren Arzt Raoul (Simon Abkarian) verlobt wird, weil der Mediziner in der Lage ist, das Mädchen vor den Nazis zu beschützen, scheint Nour am Ziel ihrer Träume zu sein, als ihre große Liebe endlich einen Job findet. Aber der junge Mann ist den antijüdischen Ressentiments der deutschen Besatzer zugetan. Dadurch gerät die Freundschaft zwischen Myriam und Nour in große Gefahr, denn Nour scheint sich aufhetzen zu lassen. Wird die enge Beziehung der Mädchen dafür sorgen, dass diese Widerstände überwunden werden können?
    Originaltitel

    Le Chant des mariées

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch, Arabisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital DTS
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lizzie Brocheré
    Rolle: Myriam
    Najib Oudghiri
    Rolle: Khaled
    Simon Abkarian
    Rolle: Raoul
    Karin Albou
    Karin Albou
    Rolle: Tita
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top