Mein FILMSTARTS
    Lippels Traum
    Lippels Traum
    Starttermin 8. Oktober 2009
    Mit Moritz Bleibtreu, Anke Engelke, Karl Alexander Seidel mehr
    Genre Familie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,9 11 Wertungen
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Kinderfilme (6-9 Jahre)
    Vom bayerischen Passau ins Morgenland kommt der elfjährige Philipp (Karl Alexander Seidel), genannt Lippel, ganz ohne fliegenden Teppich: Weil sein Vater, der Nobelkoch Otto Mattenheim (Moritz Bleibtreu) auf Geschäftsreise ist, passt die neue Haushälterin Frau Jakob (Anke Engelke) auf Lippel auf. Doch die entpuppt sich als kleinkarierter Kinderschreck. Und so flüchtet sich Lippel nachts in eine orientalische Traumwelt, in der auf seltsame Weise auch sein Vater, Frau Jakob und zwei Klassenkameraden auftauchen. Im Orient erlebt Lippel die tollsten Abenteuer. Seine Träume helfen ihm, gemeinsam mit seinen Klassenkameraden die böse Frau Jakob aus dem Haus zu jagen und seinen neuen Freund, den Straßenhund Muck, zu retten.
    Verleiher Universum Film GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2008
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Lippels Traum
    Von Andreas Staben
    In Büchern wie Die unendliche Geschichte oder Tintenherz hat die Beschwörung des Zaubers des Lesens und Erzählens überaus populären Ausdruck gefunden. Die Macht der Phantasie lässt Realitätsgrenzen überschreiten und zuweilen ist sie sogar lebensrettend wie bei jenen Geschichten aus 1001 Nacht, mit denen die geschickte Erzählerin Scheherazade immer wieder den Aufschub ihrer Hinrichtung erreicht. Diese abenteuerlich-geheimnisvollen Märchen aus dem Morgenland nutzt der renommierte Kinderbuchautor Paul Maar in „Lippels Traum“ als Sprungbrett zwischen den verschiedenen Erfahrungswelten eines elfjährigen Jungen und verschränkt Erlesenes mit Erlebtem. Für Lars Büchels Kinderfilm schrieb der Schriftsteller nun wieder einmal selbst das Drehbuch, das ändert aber nichts daran, dass „Lippels Traum“ im Kino trotz aufwändiger Bebilderung genau jene Magie abgeht, die sein eigentliches Thema ist. P...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Lippels Traum Trailer DF 2:03
    Lippels Traum Trailer DF
    2 875 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Lippels Traum Videoclip DF 1:33
    Lippels Traum Videoclip DF
    223 Wiedergaben
    Lippels Traum Videoclip (2) DF 1:46
    Lippels Traum Videoclip (2) DF
    64 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Moritz Bleibtreu
    Rolle: Otto Mattenheim
    Anke Engelke
    Rolle: Frau Jakob
    Karl Alexander Seidel
    Rolle: Philipp "Lippel" Mattenheim
    Christiane Paul
    Rolle: Serafina/Wirtstochter
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 01/02/2010

    0,5katastrophal
    es war einfach langweilig haslich iiiiiiiiiiiii ich will nicht weiter reden den es könnte lange dauern... ...
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 01/02/2010

    0,5katastrophal
    es war einfach langweilig haslich iiiiiiiiiiiii ich will nicht weiter reden den es könnte lange dauern... ...
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Lippels Traum ?
    0 User-Kritik

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Bleibtreu und Engelke in Kinderbuchverfilmung
    NEWS - In Produktion
    Montag, 17. März 2008

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top