Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Selbstgespräche
    Selbstgespräche
    31. Juli 2008 / 1 Std. 41 Min. / Tragikomödie
    Von André Erkau
    Mit Johannes Allmayer, Maximilian Brückner, August Zirner
    Produktionsland Deutschland
    Pressekritiken
    3,0 1 Kritik
    User-Wertung
    3,0 7 Wertungen - 5 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Mit einem Kölner Callcenter als Zentrum erzählt Regisseur André Erkau in seinem Langfilmdebüt „Selbstgespräche“ von vier ganz unterschiedlichen Menschen, die alle auf ihre Weise mit ihrer aktuellen Lebenssituation hadern und sich in auf den ersten Blick ganz unterschiedlichen Krisen befinden, die bei genauerem Hinsehen jedoch alle auf einen gemeinsamen Nenner, nämlich Kommunikationsstarre, zurückzuführen sind.
    Verleiher Filmlichter
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Selbstgespräche
    Von Christian Horn
    Mit einem Kölner Callcenter als Zentrum erzählt Regisseur André Erkau in seinem Langfilmdebüt „Selbstgespräche“ von vier ganz unterschiedlichen Menschen, die alle auf ihre Weise mit ihrer aktuellen Lebenssituation hadern und sich in auf den ersten Blick ganz unterschiedlichen Krisen befinden, die bei genauerem Hinsehen jedoch alle auf einen gemeinsamen Nenner, nämlich Kommunikationsstarre, zurückzuführen sind. Erkan wahrt eine ironische Distanz zu seinen Figuren, schafft es aber dennoch mit viel Humor und Wärme zu erzählen und die Charaktere nicht bloß zu stellen. Die lehrbuchartige Dramaturgie und die konventionelle Ästhetik erinnern dabei allerdings unverkennbar an TV-Produktionen und es drängt sich die Frage auf, warum dieser Film nun einen Kinostart verpasst bekommen hat. Ganz wie im Medium Fernsehen üblich wird der überwiegende Teil des Dramas mit Dialogen statt Bildern und Montagen...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Johannes Allmayer
    Rolle: Adrian Becher
    Maximilian Brückner
    Rolle: Sascha
    August Zirner
    Rolle: Richard Harms
    Daniel Drewes
    Rolle: Ralf
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kabelbaum
    Kabelbaum

    User folgen Lies die 39 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 27. August 2010
    Die auf Höchstleistung getrimmte Stimmung in einem Callcenter fand ich glaubhaft in Szene gesetzt, einschließlich der erzieherischen Sprüche des Chef(-Ausbilders). Die einzelnen Charakteren sind glaubhaft, die Beziehung des Schüchternen zu seiner Fahrradgewinnerin herzerwärmend. Gerade weil ich hoffe, nie in einem Callcenter arbeiten zu müssen, hat mir der Film gut gefallen.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    "3..2..1.. Scheiße!" Dieser Film erzählt mit Humor und doch eindrucksvoll von geplatzten Geschäften und den sozialen Probleme der Geldgier und dem Druck am Arbeitsplatz. Anschauen!
    5 User-Kritiken

    Bilder

    10 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top