Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die Tochter meines besten Freundes
     Die Tochter meines besten Freundes
    13. Dezember 2012 / 1 Std. 30 Min. / Tragikomödie, Romanze
    Von Julian Farino
    Mit Hugh Laurie, Leighton Meester, Adam Brody
    Produktionsland USA
    Zum Trailer Im Stream
    Pressekritiken
    1,5 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 21 Wertungen - 11 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    In einer beschaulichen Vorortsiedlung in New Jersey wohnen David und Paige Walling (gespielt von Hugh Laurie und Catherine Keener) neben Terry und Cathy Ostroff. Sie sind nicht nur Nachbarn, sondern zugleich auch beste Freunde und führen ein Leben, das von Harmonie, Unaufgeregtheit und Einvernehmlichkeit geprägt ist. Doch mit der Ruhe ist es abrupt vorbei, als Nina Ostroff (Leighton Meester) nach fünf Jahren Abstinenz zu ihren Eltern zurückkehrt. Sie hat sich gerade frisch von ihrem Verlobten Ethan (Sam Rosen) getrennt. Alle glauben nun daran, dass sie dem erfolgreichen Sohn der Wallings – Toby (Adam Brody) – verfallen wird. Doch es kommt alles anders als gedacht. Nina verliebt sich in David und dieser erwidert ihre Gefühle. Ihnen gelingt es allerdings nicht, ihre Affäre zu verheimlichen. Als Ninas Eltern Wind von der Sache bekommen, wird die Freundschaft der beiden Nachbarsfamilien auf eine ernsthafte Probe gestellt…
    Originaltitel

    The Oranges

    Verleiher capelight pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Amazon Prime Video Abonnement
    Auf DVD/Blu-ray
    Die Tochter meines besten Freundes
    Die Tochter meines besten Freundes (DVD)
    Neu ab 1.48 €
    Die Tochter meines besten Freundes
    Die Tochter meines besten Freundes (Blu-ray)
    Neu ab 5.95 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Die Tochter meines besten Freundes
    Von Andreas Günther
    Klamaukig-albern und voller Genital- und Fäkalhumor – so präsentieren sich allzu oft Hollywood-Komödien über junge Menschen und solche, die sich noch dafür halten. Wie es anders geht zeigt Regisseur Julian Farino mit seiner Independent-Produktion „Die Tochter meines besten Freundes". Die ironisch gebrochene Naivität eines Wes Anderson („Moonrise Kingdom") kombinieren Farino und seine Autoren Ian Helfer und Jay Reiss mit einer verzwickten Romanze à la Whit Stillman („Last Days of Disco") und haben zudem mit Hugh „Dr. House" Laurie einen knurrig-charismatischen Hauptdarsteller zu bieten. Das Ergebnis ist eine geradezu aufreizend ruhig dahinfließende und nicht nur für Mitzwanziger reizvolle Coming-of-Age-Komödie. Die Familien Walling und Ostroff sind seit Jahren Nachbarn am Orange Drive in einem schmucken Vorort von New Jersey. Über die Jahrzehnte hat sich eine tiefe Freundschaft entwick...
    Die ganze Kritik lesen
    Die Tochter meines besten Freundes Trailer DF 2:23
    Die Tochter meines besten Freundes Trailer DF
    28668 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Fünf Sterne N°40 - Der Hobbit / Große Erwartungen / Die Tochter meines besten Freundes 6:51
    Fünf Sterne N°40 - Der Hobbit / Große Erwartungen / Die Tochter meines besten Freundes
    12090 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hugh Laurie
    Rolle: David Walling
    Leighton Meester
    Rolle: Nina Ostroff
    Adam Brody
    Rolle: Toby Walling
    Alia Shawkat
    Rolle: Vanessa Walling
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 155 Follower Lies die 358 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 26. Februar 2013
    Eine durchweg überzeugende Komödie mit einer netten Story und toller Besetzung. "The Oranges" hat genau meinen Humor getroffen. Kurzweiliger, fröhlicher Film!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3609 Follower Lies die 4 414 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 20. August 2017
    „Dr. House“ ist aus, jetzt schlägt Hugh an anderer Stelle zu und bestätigt eidrucksvoll zwei simple Tatsachen: zum einen ist er auch außerhalb seiner „House“ Rolle ein sehr guter Darsteller, zum anderen: kaum ein Mensch wird dies würdigen, wahrnehmen oder sonst irgendwie zu würdigen wissen. Egal was der Mann spielt, man wünscht sich dass er wieder den Stock in die Hand nimmt und loshumpelt. Passiert hier aber nicht – ebenso wenig ...
    Mehr erfahren
    11 User-Kritiken

    Bilder

    43 Bilder

    Wissenswertes

    Wiedervereint: Meester und Laurie

    Leighton Meester ("Der Chaos-Dad") und Hugh Laurie ("Arthur Weihnachtsmann") kannten sich bereits vor Drehbeginn durch ihre Zusammenarbeit in der Serie "Doctor House".

    Paul Wesley sprach für Ethan-Rolle vor

    Der "The Vampire Diaries"-Star Paul Wesley sprach für die Rolle Ethans vor, die letztlich mit Sam Rosen besetzt wurde.

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-Kinotipps (13. bis 19. Dezember)
    NEWS - Kino-Tipps
    Donnerstag, 13. Dezember 2012
    Exklusive Trailerpremiere zu "Die Tochter meines besten Freundes" mit "Dr. House" Hugh Laurie
    NEWS - Videos
    Montag, 5. November 2012
    Am 13. Dezember 2012 startet die Coming-Of-Age-Komödie "Die Tochter meines besten Freundes" mit "Dr. House" Hugh Laurie und...
    "The Oranges": Neuer Red-Band-Trailer mit ungleichem Liebespaar Hugh Laurie und Leighton Meester
    NEWS - Videos
    Mittwoch, 12. September 2012
    Was passiert, wenn sich in einer kleinen Vorstadt ein verheirateter Mann und die Tochter der Nachbarsfamilie ineinander verlieben?...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top