Mein FILMSTARTS
Ted
facebookTweet
Ted
Starttermin 2. August 2012 (1 Std. 47 Min.)
Mit Jan Odle, Mark Wahlberg, Mila Kunis mehr
Genre Komödie
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
3,3 5 Kritiken
User-Wertung
3,81099 Wertungen - 76 Kritiken
Filmstarts
4,0

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Als kleiner Junge wünscht sich John (Mark Wahlberg) nichts so sehr, wie, dass sein Teddy-Bär und bester Freund lebendig wird. Und auf magische Art und Weise passiert das dann auch. Doch im Laufe der Jahre stellt sich Ted (Stimme im Original: Seth MacFarlane) zwar als guter Freund heraus, aber auch als Stolperstein für John auf dem Weg erwachsen zu werden. Das wird besonders dann deutlich, als John seiner Freundin Lori (Mila Kunis) einen Heiratsantrag macht, diese aber nicht sicher ist, ob eine so feste Bindung mit Ted in der Wohnung möglich ist. Zumal dieser mit seinen Drogen-, Alkohol- und Sexeskapaden nicht unbedingt den besten Einfluss auf John zu haben scheint. Wird John seinen besten Freund für die Frau, die er liebt auf die Straße setzen? Und wird Ted vielleicht auch endlich mal erwachsen?
Verleiher Universal Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2012
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 3 Trivias
Budget $50,000,000
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Ted - I red boarisch und du?
Ted - I red boarisch und du? (DVD)
Neu ab 6.97 €
Ted
Ted (DVD)
Neu ab 0.36 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Ted
Von Christoph Petersen
Der Serienschöpfer und Synchronsprecher Seth MacFarlane ist Kult! Mit seinen schamlos-satirischen TV-Cartoons „Family Guy" und „American Dad!" hat er eine treue Fangemeinde um sich geschart, die ihn abgöttisch verehrt und seine unzähligen popkulturellen Anspielungen versteht und bejubelt. Bei der Sprechender-Teddybär-mal-nicht-als-niedlicher-Held-eines-Kinderfilms-Komödie „Ted" stellte sich deshalb zunächst einmal die Frage, ob MacFarlane seine nerdige Zitierwut einschränken und sich dafür ein wenig mehr dem Mainstream öffnen würde? Die Antwort lautet ja, denn „Ted" ist ein sehr guter Kompromiss: Natürlich gibt es für die MacFarlane-Fanboys Popkultur-Referenzen und Insider-Gags zuhauf, so wird zum Beispiel ausdauernd der supertrashigen „Flash Gordon"-Verfilmung von 1980 gehuldigt, die wohl ziemlich sicher nur eine Minderheit des Kinopublikums tatsächlich gesehen hat. Aber ganz gleich, ob...
Die ganze Kritik lesen
Ted Trailer DF 2:19
Ted Trailer DF
654 619 Wiedergaben
Ted Trailer OV 3:02
149 533 Wiedergaben
Ted Trailer (2) DF 1:21
34 273 Wiedergaben
Ted Trailer (2) OV 2:33
209 112 Wiedergaben
Ted Trailer (3) DF 1:21
86 445 Wiedergaben

Interviews, Making-Of und Ausschnitte

Ted Videoclip OV 2:33
Ted Videoclip OV
5 390 Wiedergaben
Ted Videoclip DF 0:26
Ted Videoclip DF
3 275 Wiedergaben
Ted Videoclip (2) DF 0:52
Ted Videoclip (2) DF
2 296 Wiedergaben
Alle 8 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Mark Wahlberg
Mark Wahlberg
Rolle : John Bennett
Mila Kunis
Mila Kunis
Rolle : Lori Collins
Joel McHale
Joel McHale
Rolle : Rex
Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Rolle : Donny
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Reelviews.net
  • The Hollywood Reporter
  • Variety
  • Slant Magazine
5 Pressekritiken

User-Kritiken

Cursha
Hilfreichste positive Kritik

von Cursha, am 09/04/2015

3,5gut

Der Film bewegt sich immer nah am Rand um das Niveau der Gürtellinie zu unterschreiten, tut dies aber nie. Man muss den MacFarlane... Weiterlesen

Lorenz Rütter
Hilfreichste negative Kritik

von Lorenz Rütter, am 25/01/2016

3,0solide

Ein kleiner, verstossener Junge bekommt auf Weihnachten einen grossen Teddybären. Wie durch ein Wunder, erwacht der Teddy... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
17% (13 Kritiken)
21% (16 Kritiken)
36% (27 Kritiken)
11% (8 Kritiken)
7% (5 Kritiken)
9% (7 Kritiken)
76 User-Kritiken

Bilder

25 Bilder

Wissenswertes

Mark Wahlberg und das Assi-Namensspiel

Die Szene, in der zahlreiche weibliche Assi-Namen runtergerattert werden, klappte beim Dreh bereits nach wenigen Anläufen. Mark Wahlberg benötigte keine Hinweiskarten und schrieb die Liste selbst: Er dachte an Namen dachte, die nach "White trash" klangen.

Zusammenarbeit bei Ted und Family Guy

Mila Kunis, Patrick Warburton und Ralph Garman sind reguläre Sprecher in Seth MacFarlanes Erfolgsserie "Family Guy", deren Musik auch von Filmkomponist Walter Murphy komponiert wird. Jessica Stroup und Jessica Barth hatten ebenfalls bereits mehrere Gastauftritte bei den Griffins in Quahog.

"Ted": Realfilm-Debüt von Seth MacFarlane

Nachdem Seth MacFarlane schon in einigen Zeichentrick-Serien Regie geführt hatte, gibt er mit "Ted" sein Realfilm-Debüt.

Aktuelles

Die 25 besten Kifferfilme
NEWS - Bestenlisten
Donnerstag, 23. März 2017

Die 25 besten Kifferfilme

Die sieben besten Rollen von Mark Wahlberg
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 23. November 2016

Die sieben besten Rollen von Mark Wahlberg

Zum Kinostart seines Katastrophen-Thrillers „Deepwater Horizon“ (am 24. November 2016) präsentieren wir euch die sieben besten...
Zum Kinostart von "Bad Moms": Die sieben besten Rollen von Mila Kunis
NEWS - Bestenlisten
Mittwoch, 21. September 2016

Zum Kinostart von "Bad Moms": Die sieben besten Rollen von Mila Kunis

Mit „Bad Moms“ hat Mila Kunis in den USA einen der größten Überraschungshits des Jahres hingelegt – so mausert sich die ehemalige...
52 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • VVVega

    Ich glaube dieser Filme ist totaler Unsinn

  • Bjoerg

    bisher der witzigste Film des Jahres. Verliert zum Ende hin etwas an Fahrt, da er zu viele Genres auf die Schippe nimmt, aber ansonsten superlustig. Ganz großes Kompliment an die Schauspieler, besonders an Mark Wahlberg, die das so ernst genommen haben. Spätestens bei der Hotel-Prügelszene hätte ich nicht mehr ernst bleiben können :-D

  • Cinekaholic

    VVVega glauben ist aber nicht Wissen....ach ja super Film!

  • Wilson N.

    Endlich mal wieder ein Film, der mich durchgehend amüsiert hat. Besonders die Fight-Szene zwischen Wahlberg und Ted und die "Family Guy"-artigen kurzen Gag-Einstreuer, die nichts zur Story beitragen sondern einfach nur belustigen sollen, sind einfach nur treffsicher inszeniert worden. Hoffentlich macht MacFarlane in Sachen Kinofilme noch mehr von sich reden ("Ted 2" ist ja bereits beschlossene Sache). Hat sich gelohnt!

  • Patrick Behrens

    Natürlich ist dieser Film kompletter Blödsinn...aber selten so gelacht!

  • OneXx

    Ich bin jemand den man nicht so schnell zum lachen bekommt, aber dieser Film ist einfach nur geil. Allein wie er schon anfängt... HAMMER. Und die Sprüche von TED, Daumen HOCH

  • Jenny S.

    Der Film ist einfach hammer, ehrlich gesagt stehe ich weniger auf solche Filme, sondern auf Horrorfilme... Aber dieser Film hat mich zum Lachen gebracht, sowas schafft nicht jeder!! Ein Muss für Movie-Fans :D

  • Butterhose

    So ein geiler Film... Sogar Ryan Reynolds kommt kurz vor... :D

  • Hanjie Q.

    Wie kann ma denn Film hier über haupt gucken ?!

  • Axel Schmidt

    Ich schreibe es mal vorsichtig:Der Film war bis zur Fete mit "Flash Gordon" sehr gelungen!Aber was danach kam ........ wie würde es Spongebob umschreiben? .... Algengrütze,Walfischdreck!!!

  • NyctoNights

    war nicht so mein humoer :(

  • Filmfan11

    War jetzt auch ein wenig enttäuscht von "Ted". Meiner Meinung nach ist der Film nur was fuer riesige Family Guy-Fans. Dazu zaehl ich mich mit, aber ich find die Serie eben nur gut und nicht zum bruellen komisch. Trotzdem immer noch ganz witzig und ich bin offen fuer ein Sequel davon. 3-3,5/5

Kommentare anzeigen
Back to Top