Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Der Albaner
     Der Albaner
    4. August 2011 / 1 Std. 44 Min. / Drama
    Von Johannes Naber
    Mit Nik Xhelilaj, Xhejlane Terbunja, Ivan Shvedoff
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 4 Wertungen
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Zu gern würde der junge Albaner Arben (Nik Xhelilaj) seine große Liebe Etleva (Xhejlane Terbunia), die Tochter einer benachbarten Familie, heiraten. Doch ihr Vater hat sie bereits einem anderen Mann versprochen, welcher der Familie eine Menge Geld bietet, wenn er das Mädchen heiraten darf. Da Arben sich jedoch nicht so einfach geschlagen gibt, macht er sich auf die weite Reise in eines der reichsten Länder der Welt - Deutschland. Dort will er das nötige Geld beschaffen, dass er benötigt, um den Nebenbuhler auszustechen und Etleva zur Frau zu nehmen. Zunächst arbeitet der illegale Einwanderer für drei Euro die Stunde in einer Reinigungsfirma. Für die Hochzeit dürfte dies allerdings nicht reichen. Erst durch seinen neuen Freund Slatko (Ivan Shvedoff) findet Arben einen lukrativen Job in der Schlepperbranche. Schnell soll sich zeigen, dass es sich hierbei um ein menschenverachtendes und riskantes Geschäft handelt ...
    Verleiher Zorro
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Der Albaner
    Von Christian Horn
    Während die Deutschen über schwierige Zeiten jammern, gilt ihr Heimatland in den wirtschaftlich maroden Ländern Südosteuropas als Aushängeschild für das reiche Mitteleuropa. Die deutsch-albanische Ko-Produktion „Der Albaner" zeichnet diese Perspektive nach und zeigt das Schicksal eines jungen Albaners, der in Berlin binnen kurzer Zeit viel Geld verdienen möchte. Der Regiedebütant Johannes Naber kann sich dabei stets auf seinen glaubhaften Hauptdarsteller Nik Xhelilaj („Alive!") verlassen und erweist sich darüber hinaus als veritabler Geschichtenerzähler. Sein Drama, das erfolgreich in den albanischen Kinos lief und den diesjährigen Max-Ophüls-Preis erhielt, überzeugt trotzdem nicht vollends, weil die Erzählung insgesamt zu durchschaubar und konstruiert ausfällt. In den albanischen Bergen ist das Leben stark von Traditionen sowie religiösen und familiären Werten geprägt. Hier führen A...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Der Albaner Trailer DF 1:40
    Der Albaner Trailer DF
    4 239 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Nik Xhelilaj
    Rolle: Arben
    Xhejlane Terbunja
    Rolle: Etleva
    Ivan Shvedoff
    Rolle: Slatko
    Stipe Erceg
    Rolle: Damir
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    12 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top