The World's End
The World's End
Starttermin (1 Std. 49 Min.
Regie
Mit Simon Pegg, Nick Frost, Martin Freeman mehr
Genre Action , Komödie , Sci-Fi
Nationalität Großbritannien , USA , Japan
FILMSTARTS   4,0
Pressekritiken   4,1 8 Kritiken
User   3,4 für 213 Wertungen insgesamt 21 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben

Zwanzig Jahre nachdem der erste Versuch, die wohl anspruchsvollste Kneipentour der Welt zu bewältigen, leider daneben ging, versuchen die fünf Jugendfreunde Gary (Simon Pegg), Oliver (Martin Freeman), Andrew (Nick Frost), Peter (Eddie Marsan) und Steven (Paddy Considine) erneut ihr Glück. Das bedeutet: zwölf Bars, zwölf Liter Bier für jeden. Doch schnell merken die ehemals eingeschworenen Freunde, dass nach zwanzig Jahren nicht nur ihre Freundschaft deutlich gelitten hat, sondern auch, dass sich ihre Heimatstadt auf sehr seltsame Art verändert hat. Auch Garys Jugendliebe Sam (Rosamund Pike) bemerkt, dass es an dem Ort nicht mit rechten Dingen zugeht, denn die Einwohner benehmen sich nicht nur äußerst merkwürdig, sondern wollen auch mit ganzer Kraft verhindern, dass die trinkfesten Jugendfreunde es bis zum letzten Pub auf der Liste schaffen: das „World’s End“…

Verleiher
Universal Pictures Germany
Details zum Film
2 Gerüchte
Produktionsjahr
2013
Besucher
64.315 Zuschauer
VOD-Starttermin
-
Budget
-
DVD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
Blu-ray Starttermin
-
Sprache
Englisch
Farbe
Farbe
Filmformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Tonformat
-
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion The World's End

4,0


Von Andreas Staben

Neulich mussten sich Seth Rogen und Jay Baruchel in „Das ist das Ende“ mit einigen Kumpeln in James Francos Haus in Los Angeles verschanzen und dem Weltuntergang entgegenstemmen. Nun folgt die britische Variation zu der unwahrscheinlichen Kombination aus Buddy-Comedy und Apokalypse-Albtraum, aber trotz des ähnlichen Titels „The World's End“ hat der neueste Streich des Kulttrios Edgar Wright, Simon Pegg und Nick Frost nicht sehr viel mit der zotigen Selbstbespiegelung der Hollywood-Kollegen zu tun. Sein Abschluss der inhaltlich nicht zusammenhängenden „Blut und Eiscreme“-Trilogie ist ein ganz anderer, dabei höchst origineller und amüsanter Film über Freundschaft im Ausnahmezustand – und er ist durch und durch englisch. Nachdem Regisseur Wright („Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt“), sein Co-Drehbuchautor und Hauptdarsteller Pegg („Star Trek“) und dessen kongenialer Sidekick Frost („Attack The Block“) mit „Shaun Of The Dead“ und „Hot Fuzz“ bereits dem Zombiefilm sowie dem Cop-Thriller einen ganz eigenen irre lustigen Dreh gegeben haben, nehmen sie sich dieses Mal die Alien-Invasions-Science-Fiction vor. Dabei ist die Genre-Hommage wieder tief im englischen Alltag verwurzelt und hier nun in eine erstaunlich emotionale Geschichte über das fatale Verharren in der Vergangenheit eingebettet. „The World's End“ ist vielleicht nicht ganz so brüllend komisch und temporeich wie „Hot Fuzz“, aber auch er strotzt nur so vor cleveren Anspielungen, verspielten Einzelheiten und witzigen Einfällen.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge The World's End

The World's End Trailer DF
30.983 Views

Bonusvideos The World's End

Simon Pegg / Nick Frost / Edgar Wright
948 Views
The World's End Videoclip OV
634 Views
Fünf Sterne N°79 - R.E.D. 2 / Der Kongress / The World's End
74.902 Views

Besetzung und Stab The World's End

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken The World's End

Schnitt:   4,1 bei 8 Pressewertungen.
  •   Slant Magazine
  •   Entertainment weekly
  •   Empire UK
  •   Reelviews.net
  •   Rolling Stone
  •   The Guardian
  •   Variety
  •   The Hollywood Reporter
8 Pressekritiken

Userkritiken The World's End

Die hilfreichste positive Kritik von Max H.
  4,0 - Stark

Der meisterwartete Film des Jahres lautete für mich nicht "Man of Steel" und kommt auch nicht aus Mittelerde, Edgar Wright's "The World's End" mit dem unschlagbaren Duo Simon Pegg und Nick Frost ha... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von RocketSwitch am September 08, 2014
  3,0 - Solide

Dies ist der schwächste Film der "Cornetto-" Reihe. Eigentlich sehr schade, denn gerade das erste Drittel verdient für sich alleine 5 Sterne. Mit einer gewissen Ernsthaftigkeit werden die Charakter... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 0 Kritiken     0%
  • 9 Kritiken     43%
  • 9 Kritiken     43%
  • 0 Kritiken     0%
  • 2 Kritiken     10%
  • 1 Kritik     5%
21 User-Kritiken

Bilder The World's End

26 Bilder

Wissenswertes The World's End

"The World's End" ist der Abschluss der "Blood And Ice Cream"-Trilogie von Regisseur Edgar Wright
Zusammenfassung von The World's End

Knapp neun Jahre nach der Veröffentlichung von "Shaun of the Dead" und sechs Jahre nach dem Start von "Hot Fuzz" findet die von Edgar Wright inszenierte "Blood And Ice Cream"-Trilogie mit "The World's End" am 12. September 2013 ihren Abschluss. Simon Pegg und Edgar Wright schrieben für alle drei Filme die Drehbücher.

2 Trivia

Aktuelles The World's End

  • Trinkfest: 10 feuchtfröhliche Filme für alle, die am Vatertag nicht mit dem Bollerwagen losziehen wollen

    Trinkfest: 10 feuchtfröhliche Filme für alle, die am Vatertag nicht mit dem Bollerwagen losziehen wollen

    Mittwoch, 13. Mai 2015 | Nachrichten - Reportagen
     
     

    Für alle Herren der Schöpfung, die es sich lieber auf dem heimischen Sofa bequem machen als mit dem Bollerwagen quer über den Acker zu zocke... Weiterlesen

  • Achtung! Die 25 gefährlichsten Filmstädte

    Achtung! Die 25 gefährlichsten Filmstädte

    Mittwoch, 10. Dezember 2014 | Nachrichten - Fotos

    Bedrohlich und gefährlich: Das sind folgende fiktive Städte aus der Filmwelt!

  • Großartiger Leckerbissen für Fans der "Cornetto"-Trilogie: Interaktive Drehbücher zu "Shaun Of The Dead", "Hot Fuzz" und "The World's End"

    Großartiger Leckerbissen für Fans der "Cornetto"-Trilogie: Interaktive Drehbücher zu "Shaun Of The Dead", "Hot Fuzz" und "The World's End"

    Mittwoch, 9. April 2014 | Nachrichten - DVD & Blu-ray

    "Shaun Of The Dead", "Hot Fuzz" und "The World's End" – die drei Filme bilden zusammen die sogenannte "Cornetto"-Trilogie von Regisseur Edga...

45 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2013Das beste aus dem Genre Action von 2013

Kommentare

  • Max H.

    Kann mal jemand den Pressespiegel annullieren? Ich mein, hier liegt doch ganz offensichtlich ein Fehler vor, der Film wird umwerfend ;)

  • Nikoprot

    @DerPjoern: Vor ein paar Monaten (noch lange vor den ersten Screenings) hatte der Film hier einen Pressedurchschnitt von 3 Sternen (wahrscheinlich ein technischer Fehler von FS). Da Max den Kommentar auch vor 5 Monaten geschrieben hat, bezieht er sich vermutlich darauf. ;) Der jetzige Pressespiegel macht mich übrigens auch sehr glücklich! :D

Aktuell im Kino: Userwertung
  3,9

Von Colin Trevorrow
Mit Chris Pratt, Bryce Dallas Howard
Abenteuer
Trailer

Alle aktuellen Filme
Kino-Nachrichten
Spoilern tut nicht weh: FILMSTARTS-Interview zu "Terminator: Genisys" mit Emilia Clarke, Jai Courtney, Jason Clarke und Regisseur Alan Taylor
Spoilern tut nicht weh: FILMSTARTS-Interview zu "Terminator: Genisys" mit Emilia Clarke, Jai Courtney, Jason Clarke und Regisseur Alan Taylor
Tweet  
 
Bryan Singer nennt "X-Men: Apocalypse" die "wahre Geburt der X-Men"
Bryan Singer nennt "X-Men: Apocalypse" die "wahre Geburt der X-Men"
Tweet  
 
James Gunn verrät: Darum heißt der "Guardians Of The Galaxy"-Nachfolger "Volume 2"
James Gunn verrät: Darum heißt der "Guardians Of The Galaxy"-Nachfolger "Volume 2"
Tweet  
 
Mike beschließt zu sterben: Deutscher Trailer zur skurrilen Komödie "Coconut Hero"
Mike beschließt zu sterben: Deutscher Trailer zur skurrilen Komödie "Coconut Hero"
Tweet  
 
Immer noch auf freiem Fuß: Die wahre Geschichte hinter dem Horrorfilm, um den sich gerade ganz Hollywood reißt
Immer noch auf freiem Fuß: Die wahre Geschichte hinter dem Horrorfilm, um den sich gerade ganz Hollywood reißt
Tweet  
 
Nach "Das Schicksal ist ein mieser Verräter“: So schneidet "Margos Spuren“ bei den Kritikern ab
Nach "Das Schicksal ist ein mieser Verräter“: So schneidet "Margos Spuren“ bei den Kritikern ab
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die beliebtesten Trailer
Mama gegen Papa Trailer DF
80.913 Views
Fack ju Göhte 2 Teaser (2) DF
44.205 Views
Batman vs. Superman: Dawn Of Justice Teaser DF
44.681 Views
London Has Fallen Trailer OV
6.007 Views
Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht Teaser DF
166.807 Views
Terminator: Genisys Trailer (2) DF
97.748 Views
Alle Trailer ansehen
Promi-News von
  • LeFloid: Youtube-Star darf Angela Merkel interviewen - mit heiklen Fragen!
  • Carl Philip & Sofia: Enthüllt! Darum durfte der Prinz eine Bürgerliche heiraten
  • Sarah & Pietro Lombardi: Darum kam es zum Streit vor der Geburt des "DSDS"-Babys
  • Paul Janke: Love Coach! Ex-"Bachelor" verkuppelt Singles in neuer TV-Show
  • GZSZ: Auf Wolke 7! Raúl Richter & Valentina Pahde bestätigen ihre Liebe