Mein FILMSTARTS
    Burg Schreckenstein
    Burg Schreckenstein
    Starttermin 20. Oktober 2016 (1 Std. 36 Min.)
    Mit Maurizio Magno, Jana Pallaske, Henning Baum mehr
    Genres Abenteuer, Familie, Komödie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 13 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Melanie (Jana Pallaske) hofft, dass ihr elfjähriger Sohn Stephan (Maurizio Magno) auf einem Internat wieder bessere Noten bekommt und hat ihn deswegen in der Schule auf Burg Schreckenstein angemeldet. Als der Sohnemann die Neuigkeit von seinen Eltern verkündet bekommt, ist er alles andere als begeistert, doch entgegen Stephans Befürchtungen entpuppt sich die Burg als großartiger Ort mit lauter anderen Jungs, die eher Flausen als Lernen im Kopf haben. Zu seinen neuen Freunden gehören Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo), die Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Geheimbund aufnehmen. Sie sind die „Ritter“ ihrer Burg und führen eine erbitterte Fehde mit den Mädels vom benachbarten Internat Rosenfels. Weder die Schulleiter der beiden Häuser (Sophie Rois, Henning Baum) noch Graf Schreckenstein persönlich (Harald Schmidt) können die Streiche verhindern, die sich die Schüler gegenseitig spielen...
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2016
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Burg Schreckenstein
    Burg Schreckenstein (DVD)
    Neu ab 3.95 €
    Burg Schreckenstein
    Burg Schreckenstein (Blu-ray)
    Neu ab 3.90 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Burg Schreckenstein
    Von Michael Meyns
    Lange hat es gedauert, bis eine der beliebtesten deutschen Jugendbuchreihen nun endlich verfilmt wurde: Den ersten Band schrieb Oliver Hassencamp zwar schon 1959, richtig beliebt wurden die Abenteuer um die Jungs eines sehr speziellen Internats aber erst in den 1970er und frühen 1980er Jahren. Wahrscheinlich muteten die Erzählungen um eine Schule auf einer Burg, deren Zöglinge sich dem Geist der Ritterlichkeit verschreiben, schon damals ein wenig anachronistisch an. Insofern verwundert es kaum, dass Ralf Huettners moderne Verfilmung nun kaum noch etwas vom ursprünglichen Geist der Schreckensteiner atmet, sondern sich als eine sehr freie Adaption erweist, in der kaum mehr als die Grundkonstellation der Bücher übernommen wird. Das ist einerseits zwar schon schade, aber andererseits ist „Burg Schreckenstein“ auch so ein überdurchschnittlich sympathischer Jugendfilm geworden. Die Eltern tre...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Burg Schreckenstein Trailer DF
    Burg Schreckenstein Trailer DF
    11 909 Wiedergaben
    Burg Schreckenstein Teaser DF 0:54
    3 497 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Maurizio Magno
    Rolle: Stephan
    Jana Pallaske
    Rolle: Melanie
    Henning Baum
    Rolle: Rex
    Sophie Rois
    Rolle: Direktorin Horn
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    komet
    Hilfreichste positive Kritik

    von komet, am 17/10/2016

    3,5gut
    "burg schreckenstein" ist ein reiner kinderfilm, was allerdings nur den vergleich mit der realität betrifft. (und ...
    Weiterlesen
    Jens D
    Hilfreichste negative Kritik

    von Jens D, am 06/08/2019

    0,5katastrophal
    Ich habe die Buchreihe als Kind geliebt. Die Filmumsetzung hat leider nicht viel damit zu tun außer dem Namen. Warum ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    33% (1 Kritik)
    Deine Meinung zu Burg Schreckenstein ?
    3 User-Kritiken

    Bilder

    14 Bilder

    Wissenswertes

    Buchvorlage mit Tradition

    „Burg Schreckenstein” ist eine Leinwand-Adaption der erfolgreichen Kinderbuch-Reihe von Autor Oliver Hassencamp, die zwischen 1959 und 1988 erschien. Hier wie da geht es um die Abenteuer von Internatsschülern, die wegen Raumknappheit in der Burg Schreckenstein unterrichtet werden, den Idealen der alten Burgbewohner zu entsprechen versuchen – und sich mit den Schülerinnen des Mädcheninternats Schloss Rosenfels kabbeln…

    Aktuelles

    "Burg Schreckenstein": Exklusive Posterpremiere zur Verfilmung der Buchreihe
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 3. Mai 2016
    Sie leben auch in einem Internat, können aber nicht zaubern und schließen sich im Unterschied zu ihren Kollegen aus dem „Potter“-Universum...
    "Burg Schreckenstein": Erster Trailer zur Verfilmung der Kult-Jugendbuchreihe
    NEWS - Videos
    Dienstag, 26. April 2016
    Die Schüler der Internats „Burg Schreckenstein“ erleben ihre Abenteuer nicht mehr länger nur in Büchern, sondern auch im...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Nick W.
      Hallo, kann ich eine Telefonnummer oder Adresse vonBenedict Glöckle haben. Mag ihn nämlich sehr und möchte ihm gern mal schreiben.....
    Kommentare anzeigen
    Back to Top