Mein FILMSTARTS
Detektiv Conan - 21. Film: Der purpurrote Liebesbrief
Detektiv Conan - 21. Film: Der purpurrote Liebesbrief
Laufzeit 1 Std. 52 Min.
Mit Tobias Müller, Manja Doering, Oliver Bender mehr
Genre Animation
Produktionsland Japan
Zum Trailer
User-Wertung
3,23 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Detektiv Conan (Stimme im Original: Minami Takayama) kann gerade noch verhindern, dass sein Kollege Heiji Hattori (Ryo Horikawa) und dessen Freundin Kazuha Toyama (Yuko Miyamura), die er schon seit Kindheitstagen kennt, einem Anschlag zum Opfer fallen. Offenbar wurde der Fernsehsender Nichiuri TV, bei dem die beiden gerade Gast waren, von Terroristen als Ziel ausgewählt, darauf deuten jedenfalls einige Indizien hin. Unklar ist hingegen die Motivation des Täters, der den Anschlag auch nicht im Vorfeld angekündigt hatte. Da taucht plötzlich eine Frau namens Momiji Ooka (Satsuki Yukino) auf, die behauptet, schon seit frühester Kindheit mit Heiji verlobt zu sein. Schnell wird jedoch festgestellt, dass Momiji kurz vor dem Attentat am Tatort gesichtet wurde. Kann es sein, dass sie etwas damit zu tun hatte? Und können Conan und Heiji den Fall rechtzeitig aufklären?
Originaltitel

Meitantei Conan: Karakurenai no raburetâ

Verleiher Kazé
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Japanisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Detektiv Conan - 21. Film: Der purpurrote Liebesbrief Trailer OmU 1:40
Detektiv Conan - 21. Film: Der purpurrote Liebesbrief Trailer OmU
2 048 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Bilder

14 Bilder

Aktuelles

"Detektiv Conan - Der purpurrote Liebesbrief": Neues Kinoabenteuer des Kultermittlers bricht Franchise-Rekord
NEWS - Im Kino
Montag, 29. Mai 2017
Der Anime-Dauerbrenner „Detektiv Conan“ erfreut sich noch immer größter Beliebtheit. In Japan ist kürzlich der mittlerweile...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top