Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Lena Lorenz - Mutter für drei Tage
    Lena Lorenz - Mutter für drei Tage
    11. Oktober 2018 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Sebastian Sorger
    Mit Patricia Aulitzky, Eva Mattes, Fred Stillkrauth
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Als Hebamme Lena Lorenz (Patricia Aulitzky) ein zurückgelassenes Baby vor ihrer Praxistür findet, nimmt sie sich des Säuglings an. Leo heißt der Kleine, das verrät ein mit bunten Stickern beklebter Zettel. Die Suche nach Leos Mutter führt Lena zur 16-jährigen Schulabgängerin Rika (Amber Marie Bongard), deren eigene Mutter Katrin (Julia Richter) tablettensüchtig ist, weshalb sich das Mädchen ganz alleine um ihre jüngeren Geschwister kümmert. Derweil muss sich auch Eva Lorenz (Eva Mattes) auf dem Lorenzhof mit Problemen herumschlagen: Ein Bauunternehmen hat die Straßensanierung in der Umgebung des Hofes in Angriff genommen und der Baulärm stört die Ruhe der Feriengäste. Auch sollen sich die Anwohner an den Kosten beteiligen. Um den Hof vor dem Bankrott zu retten, bittet Eva in ihrer Verzweiflung den Unternehmer Vinz Huber (Michael Roll) um Hilfe.
    Verleiher ZDF
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Patricia Aulitzky
    Rolle: Lena Lorenz
    Eva Mattes
    Rolle: Eva Lorenz
    Fred Stillkrauth
    Rolle: Leopold Lorenz
    Raban Bieling
    Rolle: Bastian
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Wissenswertes

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top