Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Gorky Park
     Gorky Park
    6. April 1984 / 2 Std. 06 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Michael Apted
    Mit William Hurt, Lee Marvin, Joanna Pacula
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,5 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 4 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Russland zur Zeit des Kalten Krieges: In Moskaus Gorki-Park werden drei Leichen im Schnee gefunden. Das zuständige Polizeiinspektor Arkady Renko (William Hurt) ist davon überzeugt, dass der KGB und sein Rivale Major Pribluda (Rikki Fulton) den Fall bald an sich ziehen werden, doch nichts dergleichen geschieht. Um den unangenehmen Fall abzugeben, beginnt Renko nach Beweisen zu forschen, dass ein Ausländer in dem Fall verwickelt ist. Er stößt auf die hübsche Irina Asanova (Joanna Pacula), die genauso etwas mit der Sache zu tun zu haben scheint, wie der mysteriöse amerikanische Geschäftsmann Jack Osborne (Lee Marvin). Und dann ist da noch der angebliche amerikanische Tourist William Kirwill (Brian Dennehy), der ein ausgesprochen lebhaftes Interesse an den Mordfällen an den Tag legt. Arkadi gerät immer mehr in Bedrängnis…
    Verleiher Orion im Filmverlag
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1984
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Gorky Park
    Gorky Park (DVD)
    Neu ab 7.79 €
    Gorky Park
    Gorky Park (Blu-ray)
    Neu ab 7.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Gorky Park
    Von René Malgo
    Martin Cruz Smiths Romanvorlage ist ein politisches, preisgekröntes Krimi-Meisterwerk und wurde ein Welterfolg. Kein Wunder, dass 1983, zwei Jahre nach Buchveröffentlichung, bereits eine Verfilmung die Lichtspielhäuser des kapitalistischen Westens heimsuchte. Michael Apted (James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug, Blink) zeichnete für die Regie verantwortlich und bescherte dem Publikum einen atmosphärisch dichten Kriminal-Thriller. Russland, zur Zeit des Kalten Krieges, im Winter. In Moskaus Gorki Park werden drei unkenntlich gemachte Leichen im Schnee gefunden. Das fällt in den Zuständigkeitsbereich von Polizei-Inspektor Arkadi Renko (William Hurt). Er ist davon überzeugt, dass der KGB und sein Rivale Major Pribluda (Rikki Fulton) den Fall bald an sich ziehen werden. Doch nichts dergleichen geschieht. Um den unangenehmen Fall abzugeben, beginnt Renko nach Beweisen zu forschen, dass...
    Die ganze Kritik lesen
    Gorky Park Trailer OV 2:10
    Gorky Park Trailer OV
    659 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    William Hurt
    Rolle: Arkady Renko
    Lee Marvin
    Rolle: Jack Osborne
    Joanna Pacula
    Rolle: Irina Asanova
    Brian Dennehy
    Rolle: William Kirwill
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    8martin
    8martin

    User folgen 15 Follower Lies die 227 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Der Altmeister Michael Apted lieferte 1983 einen Klassiker unter den Agententhrillern. Er hat die Atmosphäre des Kalten Krieges anschaulich eingefangen, eine Zeit, in der sich KGB und CIA bespitzelten und versuchten, sich gegenseitig das Handwerk zu legen. Grosse Stars sind zu sehen, u.a. die seltene Joanna Pacula (Tochter des berühmteren Vaters (Regisseur), aber auch William Hurt und Lee Marvin überzeugen. Der Spannungsbogen reicht von drei ...
    Mehr erfahren
    1 User-Kritik

    Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top