Mein FILMSTARTS
    Die Diplomatin - Böses Spiel
    Die Diplomatin - Böses Spiel
    Starttermin 4. Mai 2019 TV-Produktion (1 Std. 29 Min.)
    Mit Natalia Wörner, Alexander Beyer, Johannes Meister mehr
    Genres Krimi, Drama
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Als deutsche Botschafterin in Prag trägt Karla Lorenz (Natalia Wörner) viel Verantwortung und muss sich auf dem diplomatischen Parkett bewegen. Doch als nun eine 17-jährige deutsche Touristin (Anna-Lena Schwing) nach einer Gewalttat in einem Prager Krankenhaus um ihr Leben kämpft, gerät die Diplomatin in einen professionellen und moralischen Zwiespalt. Denn recht schnell fällt der Verdacht auf Philippe (Johannes Meister), den Sohn der befreundeten französischen Botschafterfamilie, der einer organisierten Jugendbande angehören soll. Philippes „diplomatische Immunität“ scheint den Jungen allerdings vor den Ermittlungen des Kommissars Jan Horava (Alexander Beyer) zu schützen und zu allem Überfluss versucht auch noch Philippes Vater (Jean-Yves Berteloot), die polizeilichen Untersuchungen zu behindern. Schon bald begibt sich Karla, entgegen ihrer Stellung als Diplomatin, selbst auf die Suche nach der Wahrheit...
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Natalia Wörner
    Rolle: Karla Lorenz
    Alexander Beyer
    Rolle: Jan Horava
    Johannes Meister
    Rolle: Philippe Beaumont
    Jeanne Tremsal
    Rolle: Margo Beaumont
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top