Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Emma.
     Emma.
    5. März 2020 / 2 Std. 05 Min. / Romanze, Drama, Komödie
    Von Autumn de Wilde
    Mit Anya Taylor-Joy, Johnny Flynn, Josh O'Connor
    Produktionsland britisch
    Zum Trailer Vorführungen (1)
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Emma Woodhouse (Anya Taylor-Joy) lebt in einem verschlafenen englischen Ort des frühen 19. Jahrhunderts, wo sie die bessere Gesellschaft anführt. Sie ist unfassbar charmant, sehr stilbewusst, total lustig und eine exzellente Klavierspielerin – was Emma vor allem selbst so sieht. Kein Mann ist gut genug für Emma, klar, weswegen sie ihre Zeit überwiegend dazu nutzt, andere zu verkuppeln. Oberste Priorität hat für sie, dass ihre Freundin Harriet (Mia Goth) unter die Haube kommt. Doch Emmas wohlgemeinte Intrigen, die sie zum diesem Ziel unternimmt, klappen einfach nicht. Und dann wird sie auch noch selbst Opfer ungewollter Avancen…
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Hier im Kino

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Emma.

    Zeitlos modern – und gänzlich exquisit

    Von Karin Jirsak
    Hand aufs Jane-Austen-Fan-Herz: Brauchen wir in Zeiten von Parship und Tinder-Matches wirklich noch eine Neuverfilmung von „Emma“, dem mehr als zweihundert Jahre alten Stoff über eine liebenswerte Kupplerin, die sich die Zeit damit vertreibt, gute Partien für ihre Freundinnen zu finden und dabei beinahe ihr eigenes Glück übersieht? Wurde in den bisherigen Adaptionen nicht schon alles gesagt über diese Heldin aus einer anderen Zeit, deren unbeschwerte Gentry-Welt – zumindest auf den ersten Blick – so wenig mit der (heutigen) Lebenswirklichkeit zu tun zu haben scheint? Offenbar nicht, wie Autumn de Wilde in „Emma.“ – nun mit einem Punkt hinter dem Namen – zeigt: In ihrem Regiedebüt meistert die Amerikanerin (wie zuletzt auch schon Greta Gerwig bei „Little Women“) die schwierige Aufgabe, einen allseits beliebten Klassiker der Weltliteratur zu verfilmen und zugleich eine zeitgemäße Geschich...
    Die ganze Kritik lesen
    Emma. Trailer DF
    Emma. Trailer DF
    1 474 Wiedergaben
    Emma. Trailer (2) DF 1:19
    1 699 Wiedergaben
    Emma Trailer OV 1:41
    266 Wiedergaben
    Emma. Teaser OV
    284 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Anya Taylor-Joy
    Rolle: Emma Woodhouse
    Johnny Flynn
    Rolle: George Knightley
    Josh O'Connor
    Rolle: Mr. Elton
    Mia Goth
    Rolle: Harriet Smith
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    53 Bilder

    Aktuelles

    Der deutsche Trailer zu "Emma": Eine ungewöhnlich schrille Jane-Austen-Verfilmung
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 2. Januar 2020
    „Emma“ ist der letzte Roman von Jane Austen, der noch zu Lebzeiten der berühmten Schriftstellerin erschien. Der deutsche...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top