Mein FILMSTARTS
    Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr...
    Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr...
    Starttermin 26. Februar 2004 (1 Std. 50 Min.)
    Mit Valeria Bruni Tedeschi, Chiara Mastroianni, Jean-Hugues Anglade mehr
    Genre Drama
    Produktionsland Frankreich
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die begabte Schriftstellerin Frederica hat ein schlechtes Gewissen: Sie muss, im Gegensatz zu meisten Menschen, nicht arbeiten denn sie ist von Haus aus reich. Reich zu sein ist nicht immer einfach. Frederica bekommt zu ihren Gewissenbissen auch noch mit ihrem Freund Probleme weil dieser unbedingt eine Familie gründen will. Dann taucht auch noch ihr Ex-Freund auf und bringt ihre Gefühle ganz durcheinander und plötzlich liegt ihr Vater im Sterben.
    Originaltitel

    Il est plus facile pour un chameau...

    Verleiher movienet
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby SRD
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr...
    Von Martina Moeller
    Bekannt wurde die Schauspielerin Valeria Bruni-Tedeschi durch ihre Rollen als nervös-neurotische, einsam und verklemmte Mittdreißigerin, die nicht so recht weiß, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Jetzt hat sie in „Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr...“ zum ersten Mal selbst Regie geführt und erzählt eine autobiographisch-motivierte Story. Frederica - gespielt von Valeria Bruni-Tedeschi - ist in den Enddreißigern und hat ein ungewöhnliches Problem: Sie ist reich, viel zu reich. Für was soll man kämpfen, welchen Sinn hat das Leben, wenn man sowieso priviligiert ist? Frederica pendelt zwischen Ballettunterricht und dem Schreiben exotischer Stück hin und her, ohne ihren Platz im Leben zu finden. Dann ist da auch noch ihr Freund Pierre (Jean-Hugues Anglade), der endlich mit ihr Zusammenziehen will und Kinder haben möchte. Frederica jedoch weiß nicht so recht, ob das eine gute Idee is...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Valeria Bruni Tedeschi
    Valeria Bruni Tedeschi
    Rolle: Federica
    Chiara Mastroianni
    Rolle: Federica's Sister
    Jean-Hugues Anglade
    Rolle: Pierre
    Emmanuelle Devos
    Rolle: Philippe's Wife
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Eher geht ein Kamel durchs Nadelöhr... ?
    0 User-Kritik

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top