Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Mädchen mit dem Perlenohrring
    Das Mädchen mit dem Perlenohrring
    Starttermin 23. September 2004 (1 Std. 40 Min.)
    Mit Sarah Drews, Scarlett Johansson, Colin Firth mehr
    Genres Drama, Romanze, Biografie
    Produktionsländer Großbritannien, Luxemburg, USA, Frankreich
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,9 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 47 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Delft im Jahre 1665, dem goldenen Zeitalter der niederländischen Malerei: Die 17-jährige Griet (Scarlett Johansson) hat eine Stelle als Magd im vornehmen Hause Vermeer angetreten und muss das Atelier von Jan Vermeer (Colin Firth) sauber halten. Griet ist fasziniert von den Werken des verschlossenen Künstlers, der im Laufe der Zeit eine besondere Beziehung zu ihr aufbaut und sie in die Geheimnisse seiner Kunst einweiht. Als sie schließlich sogar die kostbaren Farben herstellen darf, ist die Hausherrin mehr als ungehalten. Zudem hat der lüsterne Mäzen Vermeers (Tom Wilkinson) ein Auge auf die junge Frau geworfen...
    Originaltitel

    Girl with a Pearl Earring

    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 12 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Das Mädchen mit dem Perlenohrring
    Von Ulf Lepelmeier
    „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ aus dem Jahre 1660 ist eines der zentralen Werke des niederländischen Malers Jan Vermeer und wie bei der berühmten „Mona Lisa“ ist sowohl die Entstehungsgeschichte als auch die abgebildete Person ein Mysterium. Das Gesicht, welches aus der Dunkelheit des Gemäldehintergrundes hervortritt, scheint sowohl Glück als auch Trauer widerzuspiegeln. Auch über das Leben des Malers aus Delft ist nur wenig bekannt. Er war verheiratet, hatte elf Kinder und unterhielt ein herrschaftliches Haus. Aufgrund seines Perfektionsdranges und seiner minuziösen Arbeitsweise schuf er nie mehr als drei Bilder in einem Jahr. In Folge dessen sind auch nur knapp 40 Bildnisse Vermeers Gesamtwerk zuzuordnen. „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ basiert auf dem gleichnamigen Roman Tracy Chevaliers, der anhand von historischen Eckdaten eine Geschichte um die Entstehung des Gemäldes webt...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Das Mädchen mit dem Perlenohrring Trailer DF 2:11
    Das Mädchen mit dem Perlenohrring Trailer DF
    5 136 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sarah Drews
    Rolle: Van Ruijven's Daughter
    Scarlett Johansson
    Rolle: Griet
    Colin Firth
    Rolle: Johannes Vermeer
    Tom Wilkinson
    Rolle: Peter Van Ruijven
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 33 Follower Lies die 4 173 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 2. September 2017
    Manchmal macht es Stars wohl Spaß sich in die Kostüme zu hüllen - hier sind es Leute wie "Ganz oder gar nicht" Stripper Tom Wilkinson, "Lost in Translation" Star Scarlett Johansson oder "Bridget Jones" Lebensgefährte Colin Firth die sich maskieren. In diesem Outfit und Ambiente spielt sich dann aber ein in meinen Augen völlig belangloses und verzichtbares Drama ab: die tapfere Griet wird von allen angefeindet, bleibt aber stur in ihrer ...
    Mehr erfahren
    8martin
    8martin

    User folgen 3 Follower Lies die 169 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 12. März 2010
    Das Bild existiert wirklich und das, das in Verlauf des Films titelmäßig entsteht, sieht fast genauso aus (siehe Schlusseinstellung). Ob die Entstehungsgeschichte kunsthistorisch verbürgt ist, interessiert überhaupt nicht. Es hätte aber so gewesen sein können: ein niederländischer Meister des17. Jahrhunderts, wohnhaft in Delft, bekommt von einem altersgeilen Mäzen den Auftrag Griet, die Dienstmagd zu malen. Scarlett Johansson ist in der ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Sehr nahegehend. Interessante, aber verstaendliche Geschichte. Tolles Ambiente. Ich mag den Film sehr!
    3 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Aktuelles

    Die 50 besten Filme des Jahres 2003
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 16. März 2017
    Die TV-Tipps für Sonntag, 21. Dezember 2014
    PLAYLIST - TV-Tipps
    Sonntag, 21. Dezember 2014
    Die FILMSTARTS-Redaktion bietet euch einen kompakten Überblick über die sehenswertesten Filme im TV - für echte Filmfans...
    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (3. bis 9. Februar)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 3. Februar 2012
    Diese Woche mit Adrien Brody als Pianist, Seth Rogen als Kiffer und Tom Hanks als Auftragskiller.
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top