Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    In den Schuhen meiner Schwester
     In den Schuhen meiner Schwester
    10. November 2005 / 2 Std. 10 Min. / Komödie
    Von Curtis Hanson
    Mit Cameron Diaz, Toni Collette, Shirley MacLaine
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,8 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 108 Wertungen - 54 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Maggie (Cameron Diaz) und Rose (Toni Collette) sind zwei Schwestern, die scheinbar nichts weiter verbindet als ihre Schuhgröße. Nachdem Maggie das Haus ihrer Mutter Sydelle (Candice Azzara) verlassen muss, zieht sie zu ihrer ungleichen Schwester. Die unkonventionelle Maggie macht sich stets schick, ist immer auf Achse und auf der Suche nach dem richtigen Mann, kriegt ihr Leben aber einfach nicht so geregelt, wie sie es gerne hätte. Rose hingegen ist als Rechtsanwältin beruflich erfolgreich, führt aber im Vergleich zu ihrer Schwester ein unscheinbares Dasein. Als Rose ihren Liebhaber und Chef Jim Danvers (Richard Burgi) mit ihrer Schwester in Flagranti erwischt, schmeißt sie Maggie flugs wieder aus ihrer Wohnung. Dies nehmen beide als Anlass, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen und endlich etwas zu ändern.
    Originaltitel

    In her shoes

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    In den Schuhen meiner Schwester
    In den Schuhen meiner Schwester (DVD)
    Neu ab 3.78 €
    In den Schuhen meiner Schwester
    In den Schuhen meiner Schwester (DVD)
    Neu ab 1.04 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    In den Schuhen meiner Schwester
    Von Carsten Baumgardt
    Im Jahr 2002 eroberte die Journalistin und Schriftstellerin Jennifer Weiner mit ihrem zweiten Roman „In Her Shoes“ (dt.: „Zwei Schwestern und ein Hochzeitskleid“) in den USA die Bestsellerlisten. Die Geschichte der so ungleichen Schwestern faszinierte Meisterregisseur Curtis Hanson so sehr, dass er sich für eine Umsetzung des von Susannah Grant geschriebenen Drehbuchs in der Tragikomödie „In den Schuhen meiner Schwester“ begeistern konnte. Die beiden Schwestern Maggie (Cameron Diaz) und Rose (Toni Collette) haben nur eines gemeinsam: die Schuhgröße. Während das wilde, bildhübsche Girlie Maggie planlos in den Tag hineinlebt und sich das nimmt, was sie will, setzt die pragmatische Anwältin Rose auf die sicheren Sachen. Manchmal überkommt sie aber der Frust und sie kompensiert dies durch exzessives Shoppen und mit dem Frönen ihres Schuhticks. In ihrem Job ist sie perfekt und auch privat lä...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    In den Schuhen meiner Schwester Trailer DF 2:32
    In den Schuhen meiner Schwester Trailer DF
    2 559 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Cameron Diaz
    Rolle: Maggie Feller
    Toni Collette
    Rolle: Rose Feller
    Shirley MacLaine
    Rolle: Ella
    Mark Feuerstein
    Rolle: Simon Stein
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 10. August 2015
    Eine recht klischeehafte und plump erzählte Geschichte, die mit dem Konflikt der gegensätzlichen Figuren komische Szenen erzeugen möchte, aber tatsächlich weder witzig noch dramatisch ist.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2524 Follower Lies die 4 338 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 27. August 2017
    Ein Film für den ich definitiv eines habe: das falsche Geschlecht. Im Ernst, dies ist durch und durch ein Frauenfilm und als solcher hat man als Mann schlechte Karten wenn man ihn gut finden will. Naja, was mir persönlich am Film am meisten übel aufstößt ist es wohl dass ich Cameron Diaz in einer unsympathischen Rolle ertragen muß. Keine Frage, sie ist eine Augenweide ohne gleichen und spielt auch absolut perfekt, es ist nur irgendwie ...
    Mehr erfahren
    Felix Lütje
    Felix Lütje

    User folgen Lies die 12 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 3. Mai 2020
    Ein emotionaler, schöner, etwas schnell erzählter und trotzdem sehr guter Film. Das Schauspiel ist ebenfalls nicht schlecht.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Also ich finde der Film ist etwas anders als normale Komödien, aber das kann man ja erwarten bei dem Genre "Tragikomödie". Ich finde es ist für jeden etwas dabei, zum lachen und weinen und einfach mal zum nachdenken. Mir hat der Film gut gefallen. Am besten fand ich das "Gedicht", denn es ist auf viele Situationen übertragbar. Ich denke jeder der Geschwister hat, weiß , dass man mit ihnen Höhen udn Tiefen durchlebt und der Film zeigt, dass ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    24 Bilder

    Aktuelles

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top