Mein FILMSTARTS
    Loverboy - Liebe, Wahnsinn, Tod
    Loverboy - Liebe, Wahnsinn, Tod
    Laufzeit 1 Std. 24 Min.
    Mit Kyra Sedgwick, Kevin Bacon, Marisa Tomei mehr
    Genres Drama, Romanze
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,1 2 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Emily Stoll (Kyra Sedgwick) hatte eine schwere Kindheit (Sosie Bacon). Denn sie wurde von ihren Eltern sträflichst vernachlässigt. Als ihr Vater Marty (Kevin Bacon) urplötzlich erkrankte, beging er gemeinsam mit seiner Frau Sybil (Marisa Tomei) Selbstmord und sie ließen ihre Tochter alleine zurück. Aufgewachsen ist sie daher bei Mrs. Harker (Sandra Bullock), eine fürsorgliche Pflegemutter aus der Nachbarschaft. Heute ist Emily zwar finanziell unabhängig, aber äußerst depressiv. Sie hegt den Wunsch, unbedingt ein Kind zu bekommen. Nach zahlreichen Geschlechtspartner gelingt es ihr schließlich, schwanger zu werden und gebärt ihren Sohn Paul (Dominic Scott Kay). Sie schottet ihn ab von der Außenwelt und will ihn zunächst nicht einmal einschulen. Doch ihr überfüsorgliches Verhalten kann sie nicht ewig so fortführen.
    Originaltitel

    Loverboy

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital DTS
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Loverboy - Liebe, Wahnsinn, Tod Trailer OV 2:13
    Loverboy - Liebe, Wahnsinn, Tod Trailer OV
    517 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Kyra Sedgwick
    Rolle: Emily
    Kevin Bacon
    Kevin Bacon
    Rolle: Marty
    Marisa Tomei
    Rolle: Sybil
    Dominic Scott Kay
    Rolle: Paul (6 years old)
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top